Dialog

1 Bild

Jede Nachbarschaft hat ihre Geschichte

Berlin: Zentrum für Historische Forschung Berlin der Polnischen Akademie der Wissenschaften | In Europa lebten und leben Nachbarstaaten nicht immer in Einigkeit. Die Ereignisse der letz-ten Monate – die Herausforderungen der Flüchtlingskrise, die Veränderungen der Parteiland-schaften und die versuchte Rückkehr zu Nationalstaaten – zeigen, welche Spannungen sich zwischen den europäischen Ländern angesammelt haben. Um ihre Positionen zu rechtferti-gen, greifen Politiker oftmals die Geschichte ihrer Nation zurück,...

1 Bild

Dregger und die Evangelische Luther-Kirchengemeinde Alt-Reinickendorf veranstalten 6. Interreligiösen Dialog

Burkard Dregger
Burkard Dregger | Reinickendorf | am 15.07.2016 | 113 mal gelesen

Der vom Wahlkreisabgeordneten Burkard Dregger (CDU) initiierte Interreligiöse Dialog in Reinickendorf-Ost, der in den vor Ort ansässigen Religionsgemeinschaften rotierend durchgeführt wird, fand am 11. Juli nunmehr zum 6. Mal statt. Zahlreiche Angehörige der Religionsgemeinschaften sowie interessierte Bürger kamen diesmal im Lutherhaus der Evangelischen Luther-Kirchengemeinde Alt-Reinickendorf zusammen. Gemeindepfarrer...

Religionen im Dialog

Thomas Schubert
Thomas Schubert | Charlottenburg | am 05.07.2016 | 5 mal gelesen

Charlottenburg-Wilmersdorf. Mit den Unterschriften der Equippers Gemeinde Berlin und der Moschee-Gemeinde Seituna ist der Interreligiöse Dialog jetzt wieder um zwei Akteure reicher. Eine gemeinsame Erklärung verbindet damit auf friedliche Weise 16 Religionsgemeinschaften aus dem Bezirk, zum Beispiel die Alt-Katholische Kirche, die Anglican St. George Church, die Ensar Moschee, den Evangelischen Kirchenkreis...

1 Bild

Digitaler Dialog mit Christina Schwarzer mittels WhatsApp

Sylvia Baumeister
Sylvia Baumeister | Neukölln | am 29.06.2016 | 45 mal gelesen

Neukölln. Neben der etablierten Bürgersprechstunde im Wahlkreisbüro und der Beantwortung von E-Mail-Anfragen setzt die Neuköllner CDU-Bundestagsabgeordnete zunehmend auf den Bürgerdialog über soziale Medien - wie Facebook, Twitter und WhatsApp.„Egal, ob jemand eine gute Idee für unseren Bezirk hat, etwas Konkretes über meine Arbeit im Bundestag wissen oder auch mal Dampf ablassen will – ich stehe nun auch über WhatsApp Rede...

SPD im Dialog

Ulrike Kiefert
Ulrike Kiefert | Gatow | am 27.06.2016 | 18 mal gelesen

Berlin: Kladower Hof | Kladow. Die SPD Spandau lädt am 5. Juli zum politischen Dialog in den Kladower Hof. Themen sind die Integration der Flüchtlinge in Gatow und Kladow und Alltagsfragen, wie „Wie kann der Verkehrsfluss im Spandauer Süden verbessert werden, welche kulturellen und bildungspolitischen Aufgaben stehen an?“. Gesprächspartner sind Bürgermeister Helmut Kleebank und der Kandidat für das Berliner Abgeordnetenhaus, Uwe Ziesak. Die...

Zwei Bürgermeister auf einen Streich: Rundgang und Gespräch am Lietzensee

Susanne Schilp
Susanne Schilp | Charlottenburg | am 12.04.2016 | 117 mal gelesen

Charlottenburg. Die SPD lädt ein: Anwohner des Lietzensees und andere Interessierte können am Sonnabend, 16. April, eine Tour mit Bürgermeister Reinhard Naumann unternehmen. Danach kommt der Regierende Bürgermeister Michael Müller zu Wort.Treff ist um 13.30 Uhr vor dem Büro der SPD-Abgeordneten Ülker Radziwill an der Friedbergstraße 36. Um 14 Uhr startet ein Spaziergang rund um den Lietzensee. Reinhard Naumann übernimmt die...

1 Bild

Am 4. März startet Michael Müllers Füreinander-Tour durch die Bezirke

Manuela Frey
Manuela Frey | Charlottenburg | am 02.03.2016

Füreinander da sein bedeutet auch zuzuhören. Auf seiner Füreinander-Tour „Michael Müller im Gespräch“ durch die Bezirke will der Regierende Bürgermeister deshalb mit den Berlinerinnen und Berlinern über ihre Anliegen sprechen und mögliche Lösungen diskutieren. „Wachstum menschlich gestalten – Füreinander“, dafür steht der Regierende Bürgermeister Michael Müller. Bürgernähe ist ihm dabei besonders wichtig. Gemeinsam mit der...

Dialog über Antisemitismus

Horst-Dieter Keitel
Horst-Dieter Keitel | Tempelhof | am 10.10.2015 | 79 mal gelesen

Berlin: Ev. Kirchengemeinde Tempelhof | Tempelhof. Die evangelische Kirchengemeinde Alt-Tempelhof, Kaiserin-Augusta-Straße 23, lädt am 20. Oktober von 19 bis 21 Uhr zu einem Dialog über Antisemitismus ein. „Wir fragen, woher die Bezeichnung kommt und suchen nach Gründen für ihn in Vergangenheit und Gegenwart. Und thematisieren, was man dagegen unternehmen kann“, so August Kunas, Pfarrer im Ruhestand. Informationen unter  752 80-63/-64. HDK

Senioren im Mittelpunkt

Christian Schindler
Christian Schindler | Wittenau | am 11.08.2015 | 22 mal gelesen

Berlin: Ratskeller Reinickendorf | Wittenau. „Seniorenfreundlichkeit“ lautet das nächste Thema des Sommerdialogs der CDU Wittenau am 14. August. Die Veranstaltung findet von 17 bis 19 Uhr im Ratskeller Reinickendorf, Eichborndamm 215-239, statt. CS

1 Bild

Neuköllnerin gewinnt "Hashtag-Aktion" der Degewo

Sylvia Baumeister
Sylvia Baumeister | Neukölln | am 20.07.2015 | 224 mal gelesen

Berlin: WerkStadt Kulturverein | Neukölln. Maria Ortese vom WerkStadt-Kulturverein hat bei der Hashtag-Aktion „#fairesberlin“ des Wohnungsunternehmens Degewo 1000 Euro gewonnen. Sie gibt ihren Gewinn weiter an den Kulturverein im Körnerkiez, in dem sie sich ehrenamtlich engagiert. Der 2008 gegründete WerkStadt-Kulturverein in der Emser Straße 124 fördert nachbarschaftliches Miteinander und Integration – zum Beispiel mit Kunstaktionen im Körnerkiez oder...

1 Bild

Eltern und Kinder halfen bei der Sanierung der Gebäude

Harald Ritter
Harald Ritter | Hellersdorf | am 24.04.2014 | 36 mal gelesen

Hellersdorf. Mit der Kita in der Torgauer Straße öffnet eine neue, große Kita im Kiez.Die neue Kita in der Torgauer Straße 27/29 bietet genügend Platz, um 200 Kinder betreuen zu können. Sie wird am Montag, 5. Mai, offiziell vom Verein "Dialog". eröffnet. Im April war in der Kita ein Probebetrieb mit 20 Kindern angelaufen. Die beiden miteinander verbundenen Kita-Gebäude stammen aus den 80er Jahren, der Entstehungszeit der...