Schlafsäcke

Schlafsäcke für die Frierenden gefragt

Thomas Schubert
Thomas Schubert | Charlottenburg | am 02.05.2016 | 4 mal gelesen

Charlottenburg. Die Kältesaison ist vorbei, die meisten Notübernachtungsangebote liefen schon Ende März aus. Weil derzeit aber viele Obdachlose an den tiefen einstelligen Nachttemperaturen verzweifeln, bittet die Berliner Stadtmission dringend darum, Schlafsäcke zu spenden. Wer helfen möchtet, bringt die wärmende Ausrüstung zum Zentrum der Stadtmission in der Lehrter Straße 68 am Hauptbahnhof oder in die Bahnhofsmission am...

1 Bild

Wohlfahrt beschenkt Obdachlose

Thomas Schubert
Thomas Schubert | Charlottenburg | am 25.01.2016 | 46 mal gelesen

Charlottenburg. Ein Utensil, das Obdachlose im Winter am dringendsten brauchen, sind warme Schlafsäcke. Nun übernahm die Bahnhofsmission Zoo 35 Stück aus den Händen des Vereins Freie Demokratische Wohlfahrt und der Berliner FDP. Und gab bald darauf die ersten Säcke an die täglich über 600 Gäste ab. Weitere Spenden dieser Art sind laut Einrichtuhgsleiter Dieter Puhl willkommen und können jederzeit in der Jebensstraße...

1 Bild

Das Forum Steglitz sammelt Schlafsäcke für die Kältehilfe

Karla Rabe
Karla Rabe | Steglitz | am 21.01.2016 | 170 mal gelesen

Berlin: Forum Steglitz | Steglitz. Das Forum Steglitz ruft zu Spenden für die Kältehilfe auf. Das Einkaufscenter sammelt nicht mehr benötigte Schlafsäcke. Seit über 20 Jahren kümmert sich die Kältehilfe der Berliner Stadtmission um Obdachlose, die auch im tiefsten Winter auf der Straße leben. „Einige von ihnen bringt der Kältebus in beheizten Notunterkünften unter. Andere möchten die Straßen nicht verlassen und sind somit auf wärmende Kleidung,...

Kältehilfe gestartet

Helmut Herold
Helmut Herold | Mitte | am 10.11.2015 | 83 mal gelesen

Berlin. Caritas, Diakonie und DRK haben am 1. November wieder die Berliner Kältehilfe gestartet. Bis zum 31. März bieten evangelische und katholische Kirchengemeinden sowie Einrichtungen von Caritas und Diakonie bereits im 26. Jahr obdachlosen Menschen eine Übernachtung im Warmen. In Kooperation mit der Senatsverwaltung für Gesundheit und Soziales und den Berliner Bezirksämtern werden zunächst etwa 600 Schlafplätze für...

2 Bilder

Jugendwehr initiiert Spendenaktion für obdachlose Menschen

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Blankenburg | am 03.10.2015 | 248 mal gelesen

Berlin: Freiwillige Feuerwehr Blankenburg | Blankenburg. Die Mädchen und Jungen der Jugendfeuerwehr Blankenburg haben eine ganz besondere Spendenaktion gestartet. Sie sammeln Schlafsäcke für Obdachlose.Der Herbst hat gerade begonnen, und so richtig kalt ist es noch nicht. Trotzdem können klirrende Kälte und vielleicht Schnee und Eis schneller kommen als erwartet. Dann wird es vor allem für Obdachlose in der Stadt schwierig. Die Plätze in den Notübernachtungen reichen...

Sammelaktion des Diakonievereins

Michael Kahle
Michael Kahle | Zehlendorf | am 21.07.2014 | 10 mal gelesen

Zehlendorf. Der Evangelische Diakonieverein Berlin-Zehlendorf sammelt anlässlich seines 120. Bestehens für die Berliner Kältehilfe 120 Schlafsäcke. Die Schlafsack-Sammelaktion läuft bis zum 15. November.In Berlin gibt es rund 11 000 Wohnungslose. Die Übernachtung auf einer Bank wird während der kalten Jahreszeit für obdachlose Menschen regelmäßig zur Gefahr: Sie sind der Kälte und den tiefen Temperaturen schutzlos ausgesetzt....