Seniorenheim

Totschlag in Seniorenheim

Thomas Schubert
Thomas Schubert | Wilmersdorf | am 01.12.2016 | 8 mal gelesen

Wilmersdorf. Keines natürlichen Todes starb der 69-jährige Bewohner eines Seniorenheims am 24. November. Ein Geständnis des 70-jährigen Lebenspartners brachte der Polizei die Erklärung für das plötzlichen Ableben des Rentners. Weil er eine fortschreitende Erkrankung seines Partners nicht ertrug, soll er ihn mit Tabletten vergiftet haben, hieß es bei der Vernehmung. Mitarbeiter des Heims hatten das Opfer zuvor in seinem Zimmer...

50 Jahre Malteser-Krankenhaus

Thomas Schubert
Thomas Schubert | Westend | am 25.11.2016 | 14 mal gelesen

Westend. Sein 50-jähriges Bestehen hat das Malteser-Krankenhaus, Pillkaller Allee 1, mit einem Festgottesdienst gefeiert. Dabei würdigte Erzbischof Heiner Koch nicht nur die Dienste der medizinischen Einrichtung, sondern auch das zehnjährige Jubiläum des Seniorenheims „Haus Malta“. Das Malteser-Krankenhaus wurde gemeinsam von den Schlesischen Malteser-Rittern und dem Caritasverband für das Erzbistum Berlin gegründet und am...

2 Bilder

Narrenfreiheit für Parksünder am Buckower Ring?

Harald Ritter
Harald Ritter | Biesdorf | am 07.04.2016 | 99 mal gelesen

Biesdorf. Die Verkehrssituation vor vielen Kitas und Schulen ist morgens und nachmittags häufig genug chaotisch. Ein extremes Beispiel bietet sich in der Garzauer Straße. Im Wohngebiet zwischen Cecilienstraße und Buckower Ring befindet sich eine Kita. Davor steht ein Parkverbotsschild. Eltern können also halten und ihre Kinder in der Einrichtung abgeben. Mehr aber nicht. Nicht wenige Autos stehen jedoch in der falschen...

1 Bild

Luxuslofts statt Seniorenheim an den Hackeschen Höfen

Dirk Jericho
Dirk Jericho | Mitte | am 17.02.2016 | 2150 mal gelesen

Berlin: Pro Seniore Residenz Vis à vis der Hackeschen Höfe | Mitte. Das erst 1998 fertiggestellte Gebäude in der Rosenthaler Straße 43–45 soll schon wieder weg. Die neuen Eigentümer haben Pläne, die Seniorenresidenz abzureißen.„Pro Seniore Residenz Vis à vis der Hackeschen Höfe“ heißt das Seniorenheim der Firma Pro Seniore. Mit über 100 Häusern (acht in Berlin) ist die Firma deutschlandweit der zweitgrößte Betreiber von Seniorenpflegeinrichtungen. Konzernsprecher Peter Müller wusste...

4 Bilder

Leben erfahren: Soziales Lernen für Gymnasiasten im Seniorenheim

Michael Kahle
Michael Kahle | Schöneberg | am 11.12.2015 | 182 mal gelesen

Schöneberg. Sie haben das Leben noch vor sich. Die Schüler der Klasse 9c des Robert-Blum-Gymnasiums träumen von der Zukunft. Für die Bewohner des Seniorenheims St. Josef heißen diese Träume Erinnerung. Da treffen Welten aufeinander. Am 4. Dezember verwandelten sich die Aufenthaltsräume auf allen Etagen des Seniorenheims in der Dominicusstraße 13A in eine Weihnachtsbäckerei. Unzählige Plätzchen wurden von den Schülern...

1 Bild

Flüchtlingsheim steht Neubauinteressen im Weg 1

Ralf Drescher
Ralf Drescher | Köpenick | am 19.02.2015 | 208 mal gelesen

Köpenick. Rund 30 Jahre lang war die Salvador-Allende-Straße 91 Adresse eines Seniorenheims. Seit November 2013 sind dort Flüchtlinge untergebracht. Es gibt aber noch andere Interessenten.Schon seit Jahren bemüht sich die Wohnungsbaugenossenschaft Amtsfeld darum, dass ehemalige Heim zu kaufen und zur Wohnanlage für Senioren umzubauen. "Als bekannt wurde, dass die Senioren ein neues Heim bekommen und ausziehen werden,...

Weihnachtsmarkt am 5. Dezember

PR-Redaktion
PR-Redaktion | Wilmersdorf | am 01.12.2014

Die Wilmersdorfer Seniorenstiftung ist Träger mehrerer Seniorenheime und -Wohnhäuser: Das 2007 wieder neu eröffnete "Seniorenheim Hohensteiner Straße" bietet 79 Bewohnern Platz und liegt in einer ruhigen, baumreichen Nebenstraße, aber gleichzeitig ganz in der Nähe des U-Bahnhofs Rüdesheimer Platz mit vielen Ladengeschäften und einem bunten Wochenmarkt. Das "Seniorenheim Koenigsallee" liegt nahe Halensee und Grunewald in...