Touristen

Erhalt des Gewerbes: Noch eine Resolution

Thomas Frey
Thomas Frey | Kreuzberg | am 14.11.2017 | 62 mal gelesen

Kreuzberg. Die zunehmenden Verdrängungsgefahren von Geschäftsleuten, speziell in der Oranienstraße, war bei der BVV am 8. November Anlass für eine Resolution. Der von den Grünen eingebrachte Text, dem die Fraktionen von Linke und SPD beitraten, zeigte sich vor allem solidarisch mit den Betroffenen. Konkret genannt wird dabei der Spätkauf in der Oranienstraße 35, wo nach diesen Angaben die Betreiber künftig eine Miete von...

3 Bilder

Fundsachenversteigerung - das letzte Mal in diesem Jahr - am 24.10.2017 ab 10:00 Uhr in Schöneberg!

AssetOrb GmbH
AssetOrb GmbH | Schöneberg | am 23.10.2017

Berlin: AssetOrb GmbH | Versteigerung von Fahrrädern, Smartphones, Fotoapparaten u.v.m. Im Namen und für Rechnung des Zentralen Fundbüros Berlin findet im AssetOrb Auction Center | Werdauer Weg 23 | 10829 Berlin wieder eine Live-Auktion von ca. 100 Fahrrädern und diversen Fundsachen, z.B. Smartphones, Fotoapparate, Navigationssysteme, aller Art statt Event Informationen: Hinweise an Käufer: Kein Käuferaufgeld: Zuschlag =...

3 Bilder

CVJM Kaulsdorf will weitere Gästezimmer schaffen

Harald Ritter
Harald Ritter | Kaulsdorf | am 19.10.2017 | 64 mal gelesen

Berlin: CVJM Kaulsdorf | Kaulsdorf. Der Christliche Verein junger Menschen (CVJM) Kaulsdorf feiert sein 20-jähriges Bestehen. Im Jubiläumsjahr hat der CVJM schon viel erreicht und große Pläne für die Umgestaltung seines Hauses nahe dem S-Bahnhof Kaulsdorf. Der Kaulsdorfer Verein besteht erst seit 1997. Zunächst arbeitete er in zwei Räumen der Evangelischen Kirchengemeinde in Kaulsdorf-Süd. Ende 2000 konnte er das rund 100 Jahre alte...

1 Bild

Der Himmel über Marzahn und ganz Berlin: Skywalk zieht Touristen und Bewohner an

Harald Ritter
Harald Ritter | Marzahn | am 11.09.2017 | 217 mal gelesen

Berlin: Skywalk | Marzahn. Wenn mal mal die Perspektive ändern, bekommt man ganz andere Einsichten: Marzahn besitzt einen Skywalk, eine Aussichtsplattform. Bewohner und auch Besucher des Bezirks nutzen diese gern, um sich einen Überblick über den Bezirk und Eindrücke von ganz Berlin zu verschaffen. Der Skywalk befindet sich in der luftigen Höhe von rund 70 Metern am Dach des Doppelhochhauses Raoul-Wallenberg-Straße 40/42. Von dem...

2 Bilder

Die Flaschenwand ist weg: Ordnungsamt und BSR räumten

Philipp Hartmann
Philipp Hartmann | Kreuzberg | am 10.08.2017 | 253 mal gelesen

Berlin: U-Bahnhof Schlesisches Tor | Kreuzberg. Er war fast schon eine kleine Touristenattraktion. Am U-Bahnhof Schlesisches Tor hatte ein Obdachloser eine Flaschenwand aus mehr als 2000 leeren Bierflaschen gebaut. Das Ordnungsamt ordnete jedoch die Räumung an. Petrov Chojnacki (44) wurde in den vergangenen Tagen zum bekanntesten Obdachlosen Berlins. Auf der Suche nach einem Schlafplatz hatte er sich auf einer Grünfläche an der Bevernstraße mit Blick auf die...

1 Bild

Endlich wieder vereint : Tierheim Berlin gab gestohlene Hunde an Touristen aus Wien zurück

Berit Müller
Berit Müller | Falkenberg | am 21.07.2017 | 120 mal gelesen

Berlin: Tierheim Berlin | Falkenberg. Ende gut, alles gut: Ein glückliches Wiedersehen gab es am 10. Juli im Tierheim Berlin am Hausvaterweg. Nach Tagen des Bangens konnte ein Tourist aus Wien dort seine drei Chihuahuas wieder in die Arme schließen. Die Hunde waren mehr als eine Woche zuvor samt Wohnmobil gestohlen worden.Margret Palaz-Wiesinger und Walter Pirch aus Wien waren mit ihrem Wohnmobil in der Nähe des Alexanderplatzes unterwegs. Dort...

Echte Polizei schnappt falsche

Thomas Frey
Thomas Frey | Kreuzberg | am 10.07.2017 | 9 mal gelesen

Kreuzberg. Pech hatte ein Räubertrio, das es am Abend des 8. Juli in der Stresemannstraße auf eine Besuchergruppe aus Korea abgesehen hatte. Einer von ihnen gab sich zunächst als Tourist aus und fragte die Gäste nach dem Weg in die Innenstadt. Danach kamen seine mutmaßlichen Komplizen hinzu, erklärten, sie seien Polizeibeamte und verlangten die Geldbörsen der Koreaner. Daraus stahlen sie unbemerkt von ihren Opfern den Inhalt...

Tourist in der eigenen Stadt sein: 4. Tag der Berlin Highlights

Manuela Frey
Manuela Frey | Charlottenburg | am 18.04.2017 | 76 mal gelesen

Berlin. Alle Berliner sind am 7. Mai 2017 von 10 bis 20 Uhr eingeladen, mit nur einem Ticket 13 der beliebtesten Attraktionen zum Sonderpreis zu erleben. Die Berlin Highlights sind eine Gemeinschaft führender Attraktionen. Zu ihnen gehören beispielsweise Museen, Tourenanbieter zu Lande und zu Wasser und die Gärten der Welt. Tickets sind im Vorverkauf zum Vorzugspreis (26, ermäßigt 21 Euro) im Internet erhältlich unter...

5 Bilder

Filme und Barhotline gegen Lärm: Initiative "fair.kiez" stellt jüngste Aktivitäten vor 3

Thomas Frey
Thomas Frey | Friedrichshain | am 15.04.2017 | 168 mal gelesen

Friedrichshain-Kreuzberg. Die drei Filmchen sind jeweils nur wenige Sekunden lang und machen in Strichmännchenmanier klar, was Besucher unterlassen sollen.Lärm vor allem. Außerdem wird darauf hingewiesen, dass Abfall in die Mülltonne gehört und Pinkeln im öffentlichen Raum ein absolutes NoGo ist.Die Verhaltenshinweise in Form von bewegten Bildern sind eine Aktion im Rahmen der Initiative "fair.kiez" des Bezirks...

Touristen als Farbschmierer

Thomas Frey
Thomas Frey | Kreuzberg | am 16.03.2017 | 15 mal gelesen

Kreuzberg. Beamte einer Einsatzhundertschaft beobachteten am 13. März kurz vor Mitternacht, wie ein Mann mit einer Farbrolle einen etwa zehn Meter langen Schriftzug auf die Fassade eines Hauses an der Skalitzer Straße malte und ein Komplize Schmiere stand. Als die beiden den Einsatzwagen bemerkten, versuchten sie in Richtung Görlitzer Park zu fliehen. Sie konnten aber kurz darauf vorläufig festgenommen werden. Bei den beiden...

5 Bilder

Ein Bett in Spandau: Für Evangelischen Kirchentag werden Privatquartiere gesucht

Berit Müller
Berit Müller | Spandau | am 07.03.2017 | 93 mal gelesen

Spandau. An die 140.000 Besucher erwartet die Hauptstadt am Himmelfahrtswochenende zum 36. Evangelischen Kirchentag. Das Gros der jungen Gäste übernachtet dann in Schulen. Rund 15.000 erwachsene Pilger brauchen aber einen Schlafplatz in Privatquartieren. Das Ehepaar Schrenk aus Spandau hat bereits „Ja“ gesagt – zu zwei Mitbewohnern auf Zeit.Ginge es nach ihr, könnte es morgen schon losgehen. Eva Schrenk freut sich wie Bolle...

Touristeninfo im Winterquartier

Berit Müller
Berit Müller | Tegel | am 25.10.2016 | 5 mal gelesen

Berlin: Johanniter-Stift Berlin-Tegel | Tegel. Die Touristeninfo in Alt-Tegel ist nicht winterfest – weshalb der Standort vom 31. Oktober bis zum kommenden Frühjahr geschlossen bleibt. Wer sich weiterhin über touristische Angebote und Freizeittipps informieren möchte, hat auch in der kalten Jahreszeit die Gelegenheit dazu: in der Pflegeeinrichtung Johanniter-Stift Berlin-Tegel in der Karolinenstraße 21. Dort überwintert die Touristeninfo und öffnet montags bis...

1 Bild

Ein Wahl-o-Mat für Friedrichshain: Kiezbarometer mit Fragen zur Lokalpolitik

Thomas Frey
Thomas Frey | Friedrichshain | am 01.09.2016 | 337 mal gelesen

Berlin: Ambulatorium RAW-Gelände | Friedrichshain. Online die eigene Wahlentscheidung mit Hilfe des Wahl-o-Mats abzusichern, diese Möglichkeit besteht bei Bundestags- und Landtagswahlen schon länger. Jetzt gibt es dieses Angebot auch für den Ortsteil Friedrichshain.Das Nachbarschaftsnetzwerk Polly & Bob hat den sogenannten Kiezbarometer im Vorfeld des Wahltags am 18. September eingerichtet. Dort finden sich 38 Fragen, die Initiativen sowie Bürger aus...

1 Bild

Tourismus in Neukölln

Tanja Dickert
Tanja Dickert | Neukölln | am 04.08.2016 | 21 mal gelesen

Berlin: Neukölln Info Center NIC | Umfrage zum Thema Tourismus in Neukölln Ihre Meinung ist gefragt! Die Neuköllner Touristeninformation veranstaltet im August eine Online-Umfrage zum Thema Tourismus in Neukölln. Die Fragen finden Sie unter dem Link https://de.surveymonkey.com/r/CCWMQBY Das Neukölln Info Center - Team aus dem Rathaus Neukölln freut sich über viele Teilnehmer. Jeder kann mitmachen.

Bunter Regionalmarkt

Ulrike Kiefert
Ulrike Kiefert | Gatow | am 11.03.2016 | 176 mal gelesen

Berlin: Alte Feuerwache Gatow | Gatow. Die SpeiseGut GbR will in Gatow einen bunten Regionalmarkt etablieren. Der erste Termin steht mit dem 19. März bereits fest. Von 10 bis 16 Uhr ist der Markt direkt vor dem Regionalladen "Alte Feuerwache" in Alt Gatow 30 für Einheimische, Radwanderer, Haveltouristen und Stadtausflügler geöffnet. Mehrere Direktlieferer und Händler sind mit ihren regionalen Produkten vertreten. Es gibt Kaffee, Kuchen, Bratwürste vom...

Falsche Polizisten verhaftet

Thomas Schubert
Thomas Schubert | Charlottenburg | am 01.03.2016 | 43 mal gelesen

Charlottenburg. Wie sehr Touristen auf Uniformen vertrauen, zeigte sich bei mehreren Trickbetrügen am 21. Februar an der Französichen Straße. Hier hatten sich vier Männer im Alter von 18 bis 49 Jahren als Polizisten verkleidet und zwangen Reisende unter einem Vorwand dazu, ihre Geldbörsen zu zücken. Mit dem erbeuteten Bargeld in ihrem Hotel an der Uhlandstraße angelangt, war die Freude über den erfolgreichen Betrug aber...

Touristen angegriffen

Ralf Drescher
Ralf Drescher | Alt-Treptow | am 08.12.2015 | 32 mal gelesen

Alt-Treptow. Britische Touristen wurden am 6. Dezember von angetrunkenen Schlägern attackiert. Wie Zeugen berichteten, griff eine Gruppe von rund zehn Unbekannten am S-Bahnhof Treptower Park gegen 4.15 Uhr die Reisegruppe an, die auf dem Weg zum Flughafen Schönefeld war. Als die alarmierten Bundespolizisten eintrafen, ergriffen die Schläger die Flucht. Zwei Touristen waren leicht im Gesicht verletzt worden. Die Beamten...

Touristeninformation wird umgebaut: Beratung am Hauptbahnhof geht weiter

Karen Noetzel
Karen Noetzel | Hansaviertel | am 11.11.2015 | 53 mal gelesen

Berlin: Hauptbahnhof | Moabit. Die Touristeninformation von visit Berlin im Hauptbahnhof schließt für einige Wochen ihre Türen. Sie wird umgebaut. Besucher der Stadt werden trotzdem bedient, an einem mobilen Schalter direkt davor.„Die mehrsprachigen Kolleginnen und Kollegen stehen den Gästen nach wie vor hilfreich zur Seite“, so visit-Berlin-Pressesprecher Christian Tänzler. Wie gewohnt können Reisende ihre Aktivitäten in der Stadt planen, ganz...

Die Anlage ist eine Müllhalde: Der Annemirl-Bauer-Platz steht in der Kritik

Thomas Frey
Thomas Frey | Friedrichshain | am 07.10.2015 | 317 mal gelesen

Berlin: Annemirl-Bauer-Platz | Friedrichshain. Zu den stark frequentierten Orten in Friedrichshain gehört auch die Gegend um das Ostkreuz.Das betreffe besonders den Annemirl-Bauer-Platz, klagte Anwohner Bernd Pfeiffer bei seiner Einwohneranfrage in der jüngsten BVV. Die Anlage werde in den Abend- und Nachtstunden „vorwiegend von lauten alkoholisierten Billigtouristen belagert, deren Dreck am Morgen zum Himmel stinkt.“ Wegen Glasresten, Kronkorken und...

Wenn Spätverkäufer sich zur Wehr setzen

Klaus Teßmann
Klaus Teßmann | Neukölln | am 21.09.2015 | 217 mal gelesen

Berlin: Späti | Neukölln. Die Spätverkaufsstellen in der Karl-Marx-Straße fordern eine Gleichbehandlung mit den Tankstellen. Sie wollen auch am Sonntag öffnen. Doch so einfach ist die Umsetzung nicht. Canan versteht die Welt nicht mehr. Wenn der Wahlberliner den Gewerbeschein für seinen Späti in der Karl-Marx-Straße liest, dann dürfte er eigentlich jeden Tag in der Woche 23 Stunden lang sein Geschäft öffnen. Doch er darf es eben nicht,...

Touristen-Boom in Berlin: Die Wirtschaft freut es – die Berliner auch?

Michael Nittel
Michael Nittel | Reinickendorf | am 08.09.2015 | 295 mal gelesen

Berlin. Aufatmen in Berlin! Die schwülwarme Luft ist abgezogen. Böse Zungen jedoch behaupten, dass es noch einen anderen Grund fürs Aufatmen gäbe: Die Ferien sind vorbei. Viele Touristen haben die Hauptstadt (endlich) wieder verlassen.Schlagzeilen wie „Berlins Tourismus boomt – Noch nie strömten mehr Besucher in die Hauptstadt“ (Frankfurter Allgemeine Zeitung vom 12. August) lassen die Herzen von Hoteliers und Gastronomen...

Seit Juli auf Raubtour: Polizei nimmt zwei Intensivtäter fest

Thomas Frey
Thomas Frey | Friedrichshain | am 20.08.2015 | 153 mal gelesen

Friedrichshain-Kreuzberg. Beamte eines Spezialeinsatzkommandos nahmen am 18. August zwei 22 und 20 Jahre alte Halbbrüder fest. Sie sollen für eine Raubserie verantwortlich sein.Seit dem 8. Juli hat es in Friedrichshain und Kreuzberg mehrere Überfälle vor allem auf Touristen gegeben. Die Opfer wurden mit Schusswaffen und Messern bedroht und zur Herausgabe ihrer Wertgegenstände wie Geld oder Mobiltelefone gezwungen.Aufgrund von...

1,25 Millionen Euro für Touristen

Thomas Frey
Thomas Frey | Friedrichshain | am 22.07.2015 | 187 mal gelesen

Friedrichshain-Kreuzberg. Die Sommermonate sind die Hochzeiten für den ohnehin großen Touristenstrom nach Berlin. Betroffene Anwohner haben allerdings von dem Partypublikum schon lange die Nase voll. Erneut deutlich wurde das bei einer Veranstaltung mit dem Titel „Nächster Halt: Ballermann?“, zu der die BVV-Fraktion der Grünen am 9. Juli in das Ambulatorium auf dem RAW-Gelände eingeladen hatte. Mit dem Frust vieler...

3 Bilder

High Line statt Ruinen: Alte Trasse der Siemensbahn könnte zum Park werden

Ulrike Kiefert
Ulrike Kiefert | Siemensstadt | am 22.07.2015 | 1326 mal gelesen

Siemensstadt. Seit 35 Jahren ist die Siemensbahn stillgelegt. Ideen zur Nachnutzung gibt es viele. So könnte etwa die High Line in New York prominentes Vorbild sein, schlägt ein junger Stadthistoriker vor. An den S-Bahnhöfen Siemensdamm und Wernerwerk fährt schon lange keine Bahn mehr. Gleisanlagen und Unterbauten bröckeln vor sich hin. Bohlen sind herausgerissen, Schienen verbogen, Müll liegt herum und überall wuchert das...

2 Bilder

Tierpark bietet geführte Segway-Touren an

Karolina Wrobel
Karolina Wrobel | Friedrichsfelde | am 17.06.2015 | 248 mal gelesen

Berlin: Tierpark Berlin | Friedrichsfelde. Auf sogenannten Segways können Besucher ab sofort den 160 Hektar großen Tierpark erkunden. Das ist einzigartig in Europa: Erwachsene und ältere Kinder können auf zwei Rädern durch den Landschaftstierpark fahren. Allerdings nicht auf eigene Faust, sondern nur bei geführten Touren. Ein Segway lässt sich intuitiv bedienten. Es ist ein elektrisch angetriebenes, selbstbalancierendes Transportmittel für eine...