visitBerlin

1 Bild

Neue Touri-Info am Alex: visitBerlin eröffnet Minishop im Hotel des Park Inn Hotels

Dirk Jericho
Dirk Jericho | Mitte | am 21.01.2017 | 165 mal gelesen

Berlin: Park-Inn-Hotel Alexanderplatz | Mitte. Die Hauptstadtvermarkter von visitBerlin haben eine neue Berlin Tourist Info im Zentrum eröffnet. Am Infopunkt in der Hotellobby des Park Inn kann man auch Konzert- und Theatertickets kaufen.Mehr als 1,2 Millionen Besucher wurden vergangenes Jahr in den Berlin Tourist Infos von visitBerlin gezählt. Jetzt gibt es einen weiteren Infotresen mit Minishop für Berlinbücher und Souvenirs. Dort können Touristen zum Beispiel...

1 Bild

Service in the City/visitBerlin und Partner rufen zur gemeinsamen Putzaktion auf

Lokalredaktion
Lokalredaktion | Gesundbrunnen | am 07.09.2016 | 56 mal gelesen

Berlin: „Service in the City“-Zelt | Berlin. „Berlin. Einfach sauberhaft.“ heißt das Motto einer Putzaktion, zu der das Netzwerk Service in the City/visitBerlin und weitere Partner aufrufen. Sie findet am Freitag, 9. September, von 15 bis 18 Uhr im Mauerpark statt. Zusammen mit seinen Partnern lädt die Initiative Service in the City regelmäßig zu gemeinschaftlichen Sauberkeitsaktionen ein. Das Partnernetzwerk möchte so einen Beitrag für eine noch gepflegtere...

Aktion sauberes Planufer

Thomas Frey
Thomas Frey | Kreuzberg | am 14.09.2015 | 40 mal gelesen

Berlin: Planufer | Kreuzberg. Unter dem Motto „Augen auf für ein sauberes Berlin“ werden Anwohner und Passanten aufgerufen, sich am Dienstag, 15. September bei einer Putzaktion am Planufer zu beteiligen. Sie findet von 15 bis 18 Uhr statt und wird von den Städtewerbern von visitBerlin koordinierten Initiative „Service in the City“ organisiert. Außerdem werden am 18. September zwischen 12 und 15 Uhr Mitarbeiter von touristischen Unternehmen...

2 Bilder

Augen auf den Müll: Aktion für mehr Sauberkeit gestartet

Thomas Frey
Thomas Frey | Friedrichshain | am 01.07.2015 | 145 mal gelesen

Friedrichshain. Der Annemirl-Bauer-Platz am Ostkreuz ist einervon vielen Dreckecken in Berlin und eben auch im Bezirk. Ihnen hat eine neue Aktion den Kampf angesagt. Sie heißt „AugenAufBerlin“ und wurde von den Tourismuswerbern von visitBerlin initiiert. Das mit den Augen ist ganz konkret gemeint. In Form handflächengroßer Holzmodelle sollen die neben dem Müll platziert werden, damit der Unrat auch für den letzten sichtbar...

1 Bild

Pantomime für eine ruhigere Nachtruhe in den Ausgehvierteln ist gestartet

Thomas Frey
Thomas Frey | Friedrichshain | am 11.05.2015 | 122 mal gelesen

Friedrichshain-Kreuzberg. In der Simon-Dach-Straße herrscht der übliche Freitagabendbetrieb. Wegen der angenehmen Temperaturen sind die meisten Außenplätze besetzt. In die Szenerie mischen sich plötzlich fünf weiße Gestalten.Sie schneiden Grimassen, bewegen sich durch die Schankvorgärten, setzen sich an Tische und nehmen nicht nur Blick-, sondern auch Körperkontakt auf. Alles ohne ein Wort. Den meisten Gästen ist schnell...