Klavierlehrerin fand zur Malerei
Brigitte Müller zeigt Bilder von Müggelsee und Hiddensee

Brigitte Müller hat auch den Müggelseefischer Andreas Thamm mit seinen Reusen verewigt.
4Bilder
  • Brigitte Müller hat auch den Müggelseefischer Andreas Thamm mit seinen Reusen verewigt.
  • Foto: Ralf Drescher
  • hochgeladen von Ralf Drescher

Als Klavierlehrerin ist Brigitte Müller (78) schon lange im Ruhestand. Für sich und Freunde greift sie trotzdem gern in die Tasten und seit zehn Jahren widmet sie sich zusätzlich der Malerei.

„Da hatte mich mal eine Nachbarin drauf gebracht, die selbst den Malkurs in der Alten Schule in Adlershof besucht. Dem habe ich mich dann angeschlossen. Ich male besonders in Aquarell, mit Pastellkreide oder Acrylfarben“, erzählt Brigitte Müller.

Ihre Motive findet sie vor allem in der Natur und ganz besonders am Wasser. Mindestens einmal pro Jahr streift sie mit Kamera und Skizzenblock über Hiddensee. Ansonsten tun es auch die Gewässer im Bezirk. Und da hat es ihr ganz besonders der Müggelsee angetan, den sie oft mit ihrem Fahrrad umrundet.

„Ich kam einmal dazu, wie der Müggelseefischer neue Reusen aufgestellt hat. So habe ich ihn in einem der Bilder verewigt. Andere Motive zeigen die Schlossinsel oder die Landschaft an der Müggelspree in Neu-Venedig“, erzählt die Seniorin. Gelegentlich schreibt sie auch Verse, die sie bei den Zusammenkünften der „Poeten vom Müggelsee“ vorträgt und auch auf dem Klavier oder dem Akkordeon musikalisch ergänzt.

Manchmal setzt sie in bereits fertige Bilder kleine Collagen ein. So erschien auf einem Motiv der Köpenicker Altstadt der Hauptmann von Köpenick, und auf dem Müggelsee mit ein paar Seglern taucht der alte, 1958 abgebrannte Müggelturm wieder auf.

Eine Auswahl ihrer Bilder zeigt Brigitte Müller unter dem Titel „Farbe und Harmonie“ ab 1. Juni – Vernissage ist um 15 Uhr – bis Mitte Juli im Kiezklub Alte Schule, Dörpfeldstraße 54. Zu sehen sind sie dann wochentags zwischen 9 und 17 Uhr. Zur Vernissage wird Brigitte Müller zum Akkordeon greifen und französische Walzer spielen.
Hier eine Kostprobe im kurzen Video:

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen