Anzeige

Adlershof unterliegt Hermsdorf

Adlershof. Im Auswärtsspiel am vergangenen Sonntag beim VfB Hermsdorf hat die Mannschaft der beiden Trainer Eddy Hobusch und Olaf Naumann eine 2:3-Niederlage hinnehmen müssen. Nachdem Duncan die Hausherren 1:0 in Führung gebracht hatte (16.), bogen Steinhäuser (64.) und Raß (70.) die Partie kurzzeitig zugunsten Adlershofs um. Späte Tore von Teichfischer (81.) und Hejzlar (90.+3) ließen die Hermsdorfer schließlich aber jubeln.

In der Landesliga geht es für den ABC erst am Sonnabend, 18. November, mit dem Heimspiel gegen Türkspor weiter (14 Uhr, Lohnauer Steig).

Anzeige
Anzeige
Anzeige

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt