Trainer Klink trifft vom Punkt

Britz. Mit viel Glück hat der Landesligist am Sonntag die nächste Niederlage verhindert. Gegen Stern 1900 II sicherte Trainer Martin Klink, der mit 42 Jahren durchspielte, der Concordia einen Punkt. In der Nachspielzeit verwandelte er einen Elfmeter zum 1:1.

Nächstes Spiel: Sonntag (15 Uhr, Buschkrugallee) gegen Berolina Stralau.

JG

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen