Anzeige
  • 19. August 2016, 00:00 Uhr
  • 0× gelesen
  • 0

Feste feiern am Katzengraben

27. August 2016 um 11:00
Katzengrabenfest, 12555, Berlin

Köpenick. Anwohner laden traditionell am 27. August zum Katzengrabenfest in die gleichnamige Straße am Rand der Köpenicker Altstadt ein. Zum Flair gehört es sei 2002, über den Köpfen der Besucher Wäsche auf Leinen zu hängen, zur Erinnerung an Köpenicks legendäre Waschfrau Mutter Lustig (1808-1888), die hier Wohnsitz und Geschäft hatte. Gefeiert wird von 11 bis 22 Uhr. Besucher können sich unter anderem auf Auftritte von Leona Heine & Friends, AYA (Brasilien) und Tapper-Glue und Spree-Ton-Orchester freuen. Auf dem Innenhof der Katzengraben-Presse, Katzengraben 14, zeigen Kleinverlage Bücher, die traditionell im Handsatz und Buchdruck hergestellt wurden. RD

Autor: Ralf Drescher
aus Lichtenberg
Anzeige