Anzeige
  • 10. April 2017, 00:00 Uhr
  • 0× gelesen
  • 0

Lesung zu alten Kriminalfällen

19. April 2017 um 14:30
Treffpunkt "Tausendfüßler", 12555, Berlin

Köpenick. Kriminalrat a.D. Hans Weise liest am 19. April im Treffpunkt "Tausendfüßler", Zum Wuhleblick 50, aus seinen Tagebüchern zu Kriminalfällen, die 50 Jahre zurückliegen. Alle haben sich in den ehemaligen Dörfern von Lichtenberg (Biesdorf, Kaulsdorf, Mahlsdorf, Hellersdorf) zugetragen, unter anderem ein Raub im Postamt Kaulsdorf. Beginn ist um 14.30 Uhr. Wegen begrenzter Platzzahl wird um Anmeldung unter  65272 71 gebeten. sim

Autor: Silvia Möller
aus Köpenick
Anzeige