Theatergespräche mit Dr. Gregor Gysi

25. September 2016
11:00 Uhr
Kiezclub, 12557, Berlin

Am 25.09.2016 heißt es wieder: „Theatergespräche mit Dr. Gregor Gysi“. Diesmal zu Gast , die beliebte Schauspielerin und Autorin Ulrike Bliefert. Sie ist den Fernsehzuschauern u.a. als Darstellerin der Maximiliane in der Verfilmung von Christine Brückners „Jauche und Levkojen“ / „Nirgendwo ist Poenichen“ und als Ulla in der Comedyserie „Das Amt“ bekannt. Diese Gesprächsreihe wird exklusiv als Benefizveranstaltung von Dr. Gregor Gysi zum Erhalt des „Stadttheater Cöpenick“ durchgeführt. Der Gastgeber verzichtet dabei auf jegliches Honorar, die Tageseinnahmen gehen komplett in die Finanzierung des Stadttheaters. Damit engagiert sich Dr. Gysi seit vielen Jahren für das Theater um es den Berlinern und seinen Gästen zu erhalten.

Theatergespräche mit Dr. Gregor GysiFreuen Sie sich auf einen unterhaltsamen Vormittag in Köpenick!

Ort: KIEZKLUB Haus der Begegnung
Wendenschloßstraße 404
12557 Berlin
Zeit: 11:00h 13:00h
Karten unter: www.stadttheatercoepenick.de

Autor:

Janina Witthuhn aus Köpenick

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.