Anzeige
  • 13. Oktober 2017, 08:07 Uhr
  • 0× gelesen
  • 0

Gottesdienst mit Märchenspiel

22. Oktober 2017 um 14:00
Werner-Sylten-Kapelle, 12557, Berlin

Köpenick. Die Evangelische Stadtkirchengemeinde Köpenick lädt am 22. Oktober unter dem Motto „Andacht anders“ zu einem ungewöhnlichen Gottesdienst mit Märchenaufführung und Musik ein. Die Gruppe „Eibenklang“  erzählt das Märchen „Gevatter Tod“, dazu gibt es von Pfarrerin Marit von Homeyer Gedanken zur psychologischen Auslegung des Märchens durch Eugen Drewermann. Für die musikalische Begleitung kommen historische Blasinstrumente und die Drehleier zum Einsatz. Beginn des Gottesdiensts  in der Werner-Sylten-Kapelle in der Rudower Straße 23 (am Friedhof) ist um 14 Uhr. RD

Autor: Ralf Drescher
aus Lichtenberg
Anzeige