Anzeige
  • 24. September 2015, 13:41 Uhr
  • 0× gelesen
  • 0

Auf den Spuren der Spione

11. Oktober 2015 um 14:00
Sozialistenfriedhof, 10365, Berlin

Friedrichsfelde. Sie holten sich Informationen und waren sich ihres Lebens nie sicher: die Spione und Kundschafter in Zeiten des politischen Umbruchs. Unter dem Titel "Frauen und Männer in geheimer Mission" findet am 11. Oktober, 14 Uhr, dazu ein geführter Spaziergang auf dem Zentralfriedhof Friedrichsfelde statt. Der Historiker Prof. Jürgen Hofmann wird die Geschichte bekannter und weniger bekannter Persönlichkeiten aufwerfen, die auf dem Sozialistenfriedhof ihre Ruhestätte fanden. Der Kostenbeitrag beträgt 4, ermäßigt 2 Euro. Treffpunkt ist jeweils der Haupteingang zum Zentralfriedhof in der Gudrunstraße 20. Weitere Infos gibt es unter www.sozialistenfriedhof.de. KW

Autor: Karolina Wrobel
aus Lichtenberg
Anzeige