Anzeige
  • 28. Juli 2016, 15:48 Uhr
  • 0× gelesen
  • 0

Wie weiter mit der Müllerstraße?

4. August 2016 um 19:00
Stadtteilvertretung mensch.müller, 13353, Berlin

Wedding. Der Senat pumpt Millionen in das Gebiet rund um die Müllerstraße, um den Kiez aufzuwerten. Die Müllerstraße bekommt als Sanierungsgebiet und "Aktives Zentrum" Geld aus verschiedenen Programmen. So wurde zum Beispiel der Leopoldplatz saniert; derzeit wird der Rathausplatz gestaltet. Die Stadtteilvertretung mensch.müller lädt am 4. August zu einem Vortrag mit anschließendem Gespräch über das aktualisierte integrierte Entwicklungskonzept für das Sanierungsgebiet Müllerstraße. René Plessow vom Bezirksamt und Karsten Scheffer vom Planungsbüro Jahn, Mack & Partner ziehen nach fünf Jahren Bilanz und erklären, was in den nächsten Jahren an Projekten geplant ist. Die Veranstaltung im Stadtteilbüro in der Triftstraße 2 beginnt um 19 Uhr. DJ

Autor: Dirk Jericho
aus Mitte
Anzeige