Wedding - Bildung

Beiträge zur Rubrik Bildung

Sechs Tage vor Schuljahresbeginn waren die Spielplatzbauer noch am Werkeln.
6 Bilder

Europaschule startet im Modularbau
Erste neue Grundschule im Bezirk heißt vorerst „48. Schule“

Das Schulamt hat die Fertigteilschule an der Chausseestraße Ecke Boyenstraße schon seit 2017. Doch wegen Baupfusch war der Modulare Ergänzungsbau (MEB) Im Schuljahr 2018/19 gesperrt. Jetzt wird dort die erste neue Grundschule gegründet. Sechs Tage vor Beginn des neuen Schuljahres stehen Bagger und Bauzäune um das orangefarbene Schulgebäude auf dem Grundstück neben dem Erika-Heß-Eisstadion. Überall wird noch gewerkelt, die Spielplatzbauer ackern auf Hochtouren. Die ersten Wochen, vielleicht...

  • Wedding
  • 02.08.19
  • 436× gelesen

Kolonialer Wedding

Wedding. Im Rahmen der Ausstellung „Was treiben die Deutschen in Afrika?!“ gibt es am 13. Juli um 17 Uhr eine Stadtführung zum Thema „Kolonialer Wedding“. Treffpunkt ist an der Ecke Samoa- und Kiautschoustraße. Die Teilnahme kostet elf Euro. Das Mitte Museum eröffnet am 11. Juli um 17 Uhr die Ausstellung „Was treiben die Deutschen in Afrika?!“ im Rathaus Tiergarten am Mathilde-Jacob-Platz 1. Der Untertitel lautet „Deutschland und Kamerun in Fotos aus dem deutschen Bundesarchiv (1880 bis...

  • Wedding
  • 07.07.19
  • 128× gelesen

Weddinger Lehrer im Widerstand

Wedding. „Kurt Steffelbauer. Ein Berliner Lehrer im Widerstand gegen den Nationalsozialismus“ heißt die vierte Neuerscheinung in der Buchreihe „Wedding-Bücher“. Die Autorin Heidrun Joop rekonstruiert Kurt Steffelbauers „Doppelleben“ in Schule und illegalem Widerstand gegen das Naziregime mithilfe von Zeitzeugen und der Auswertung von Gestapo- und Justizakten. Die Biografie ist eine Spurensuche und Annäherung an einen Lehrer, der gegen die NS-Diktatur zu kämpfen bereit war. Kurt Steffelbauer,...

  • Wedding
  • 05.07.19
  • 56× gelesen
Preisverleihung im Schul-Umwelt-Zentrum Mitte (SUZ) in der Scharnweberstraße 159.

Exkursionen in die grüne Natur
Umweltpreis Berlin-Mitte 2019 vergeben

Im Schul-Umwelt-Zentrum Mitte (SUZ) in der Scharnweberstraße 159 wurden am 29. Mai die diesjährigen Umweltpreise vergeben. Mit ihren Ideen und Beiträgen zum Thema Umwelt und Natur hatten sich in diesem Jahr lediglich elf Projekte beworben. Umweltstadträtin Sabine Weißler (Grüne) freut sich dennoch über die „große Vielfalt“. Wie sie mitteilt, war „von Projekten zur Abfallvermeidung über Schulgärten und Stadtgärtnern bis hin zu künstlerischen Arbeiten wieder alles vertreten“. Das Umwelt- und...

  • Wedding
  • 07.06.19
  • 106× gelesen
  •  1
  •  1

Umweltzentrum sucht Azubi

Wedding. Das Schul‑Umwelt‑Zentrum (SUZ) in der Scharnweber Straße 159 bietet zum 1. September wieder einen Ausbildungsplatz zum Zierpflanzen-Gärtner an. Interesse an der Arbeit in der Natur, handwerkliche Fähigkeiten und eine gute körperliche Eignung sind unbedingte Voraussetzung, heißt es. Die Ausbildungszeit einschließlich Praktikum bei einem Partnerschaftsbetrieb beträgt drei Jahre. Es wird mindestens der Mittlere Schulabschlusses (MSA) erwartet. Schriftliche Bewerbungen unter Beifügung der...

  • Wedding
  • 29.05.19
  • 21× gelesen

Zukunft studieren
Beuth Hochschule lädt zum Informationstag mit Laborführungen ein

Die Beuth Hochschule für Technik lädt für 22. Mai ab 9 Uhr unter dem Motto „Studiere Zukunft!“ Schüler zum Studieninformationstag mit Laborführungen, Vorträgen und einem Informationsmarkt auf ihren Campus an der Luxemburger Straße 10 ein. Laut eigenen Aussagen würden Studenten an der Beuth Hochschule besonders das Studium in Kleingruppen mögen. An dem Tag können die Besucher 38 Bachelorstudiengänge aus erster Hand kennenlernen. Professoren und Studenten geben Einblicke in den praxisnahen...

  • Wedding
  • 29.04.19
  • 48× gelesen
So soll nach bisherigen Plänen das Safe-Hub an der Ruheplatzstraße Ecke Schulstraße aussehen. Jetzt kommt ein zusätzliches Geschoss drauf.
2 Bilder

Alles eine Nummer größer
Fußball-Bildungszentrum wird aufgestockt - Himmelbeet kann bis Ende 2020 bleiben

Der Baubeginn für den sogenannten Safe-Hub an der Schulstraße Ecke Ruheplatzstraße wird um ein Jahr auf Ende 2020 verschoben. Das Fußball-Bildungszentrum soll um ein weiteres Geschoss aufgestockt werden. Der Himmelbeet-Garten kann bis Ende 2020 bleiben. Weil innerstädtische Flächen immer knapper werden, soll die Amandla-Fußballschule größer werden als bisher geplant. Die gemeinnützige Amandla GmbH, die in Wedding Europas ersten Safe-Hub errichten will, wird das „Nutzungskonzept als auch die...

  • Wedding
  • 05.04.19
  • 174× gelesen

Kinder schreiben Kinderbuch
Projekt vom Kinderschutzbund mit Schülern der Erika-Mann-Grundschule

14 Jungen und Mädchen der Erika-Mann-Grundschule in der Utrechter Straße 25 haben in einem Projekt mit dem Berliner Kinderschutzbund ein eigenes Kinderbuch geschrieben. In Kooperation mit dem Hamburger Carlsen-Kinderbuchverlag wurden ihre Ideen in eine spannende Geschichte mit dem Titel „3-2-1 los! Zusammen sind wir stark!“ verpackt. Im Rahmen der Internationalen Wochen gegen Rassismus stellen die Kinder ihr Buch in Kitas und Grundschulen vor. Am 14. März um 10 Uhr lesen die Kinderautoren in...

  • Wedding
  • 12.03.19
  • 91× gelesen
Die Beuth Hochschule für Technik Berlin setzt sich mit dem Antisemitismus ihres derzeitigen Namensgebers auseinander.
4 Bilder

Diskurs um Beuths Antisemitismus
Initiativen an Beuth Hochschule fordern Umbenennung

Die Beuth Hochschule führt derzeit einen intensiven Diskurs über ihren Namensgeber: Erwiesenermaßen war Christian Peter Wilhelm Beuth (1781-1853) ein radikaler Antisemit. Aus diesem Grund fordern verschiedene Gruppen eine Umbenennung der Hochschule. Ihren derzeitigen Namen erhielt die Beuth Hochschule für Technik Berlin (BTH) vor zehn Jahren. Damals sollte die mit dem Namen verknüpfte Bildungs- und Wissenschaftstradition hervorgehoben werden. Durch die Arbeit des Rassismusforschers Prof....

  • Wedding
  • 17.02.19
  • 310× gelesen

Nazigegner und Stadtschularzt
Biografie über Georg Benjamin erschienen

In der Buchreihe „Wedding-Bücher“ vom Verlag Walter Frey ist das Buch „Georg Benjamin. Ein bürgerlicher Revolutionär im roten Wedding“ von Bernd-Peter Lange erschienen. Der Berliner Arzt und antifaschistische Widerstandskämpfer Georg Benjamin (1895-1942) stand lange im Schatten seines Bruders Walter Benjamin und seiner Frau Hilde Benjamin. Als Sohn einer wohlhabenden jüdischen bürgerlichen Familie aus dem Berliner Westen wandte sich Georg Benjamin nach seinem freiwilligen Wehrdienst im...

  • Wedding
  • 05.02.19
  • 76× gelesen

Sachbücher für Jugendliche

Wedding. Noch bis zum 1. März präsentiert die Münchner Verlagsgruppe (M-VG) in der Schiller-Bibliothek in der Müllerstraße 149 eine Auswahl aus dem aktuellen Buchprogramm für Jugendliche. Ausgestellt werden Titel aus den Verlagen riva, mvg, redline oder FinanzBuch wie zum Beispiel „Einfach schlank und fit“ oder „Natürlich und schön“. Seit 1997 veröffentlicht M-VG Sachbücher aller Art. Angefangen hat alles mit Finanz- und Wirtschaftstiteln. Die Schiller-Bibliothek hat montags bis freitags von 10...

  • Wedding
  • 09.01.19
  • 4× gelesen

Alpha-Siegel für Frauenladen

Wedding. Der AWO-Frauenladen in der Groninger Straße 28 ist als eine von zwölf Berliner Organisationen mit dem Alpha-Siegel ausgezeichnet worden. Bildungssenatorin Sandra Scheeres (SPD) hat das Siegel für Grundbildungskompetenz unter anderem auch dem Jobpoint Mitte verliehen. Einrichtungen, die das Alpha-Siegel über das Grund-Bildungs-Zentrum Berlin erworben haben, stellen sich auf die Bedürfnisse von Menschen mit Lese- und Schreibschwierigkeiten ein. Sie arbeiten mit Bildern, übersichtlichen...

  • Wedding
  • 24.11.18
  • 17× gelesen

Jugendbücher in Schiller-Bibliothek

Wedding. Der Verlag Harper Collins stellt sein Jugendbuchprogramm YA! in der Schiller-Bibibliothek in der Müllerstraße 149 aus. Bis zum 16. November präsentiert der Verlag HarperCollins Germany – die deutsche Niederlassung des zweitgrößten Publikumsverlags der Welt HarperCollins Publishers – seine Bücher. HarperCollins Publishers hat Niederlassungen in 18 Ländern. Das Unternehmen blickt auf eine mehr als 200-jährige Verlagsgeschichte zurück. In seinen mehr als 120 Imprints erscheinen jährlich...

  • Wedding
  • 02.10.18
  • 30× gelesen

Geburtskurse nur für Männer
Familienzentren wollen werdende Väter fit machen für den Tag X

Rund drei Viertel der befragten Väter waren laut einer Forsa-Umfrage von 2013 bei der Entbindung ihres Kindes dabei. Aber: „Die meisten Väter fühlen sich nicht oder nur wenig auf die Geburten und das, was sein kann, ausreichend vorbereitet“, sagt Andreas Gerts. Der Experte hat eigens für Männer Geburtsvorbereitungskurse entwickelt. Unter dem Titel „Vom Mann zum Vater“ sollen die Herren fit gemacht werden für die Geburt und das Leben mit einem Baby. In den Kursen geht es um „Zwölf Dinge,...

  • Wedding
  • 26.09.18
  • 77× gelesen
Eventkoch Martin Schneider tourt mit seinem Kochbus durch ganz Deutschland.
3 Bilder

Brutzeln im Doppeldecker
Seit zehn Jahren tourt der Kochbus zu Schulen, Kitas und Festen

Zum zehnten Geburtstag gab es Pommes und Quark. Buskoch Martin Schneider hatte bei über 30 Grad Celsius im Garten des Schul-Umwelt-Zentrums (SUZ) alle Hände voll zu tun. Pommes aus der Tüte? Gibt es bei Martin Schneider nicht, dem Eventkoch, wie ihn sein Arbeitgeber nennt. Schneider sitzt mit einer Schülergruppe der Wilhelm-Hauff-Grundschule im heißen Oberdeck und lässt Kartoffeln schälen und Pommes schneiden. Die kommen dann in den Backofen, „ohne Fett“, so Schneider. Seit 2008 tourt er mit...

  • Wedding
  • 09.08.18
  • 142× gelesen
„Outbreak – lautlose Killer“: Wissenschaftler in Hightechanzügen experimentieren in Wedding mit hochansteckenden Killerviren wie Ebola oder SARS.
8 Bilder

Ebola in Wedding
Robert-Koch-Institut erforscht ab August gefährliche Killerviren

Sie sind extrem gefährlich und tödlich. Erreger der höchsten Risikogruppe 4 wie Ebola-, Lassa-, Marburg-, Nipah- oder SARS-Viren werden ab dem 1. August in den neuen S4-Hochsicherheitslaboren des Robert-Koch-Instituts (RKI) in der Seestraße 10 untersucht. Im August wird sich Dr. Andreas Kurth wieder den Hightech-Vollschutzanzug anziehen und mit größter Vorsicht Fledermäuse mit dem Killervirus Ebola infizieren. Sein Forschungsschwerpunkt ist die Suche nach dem Reservoir von Ebola-Viren....

  • Wedding
  • 26.07.18
  • 334× gelesen

Murks im MEB
Humboldthain-Schüler werden in Mensa unterrichtet

Der im November 2017 dem Schulamt übergebene Modularen Ergänzungsbau (MEB) an der Ecke Chaussee- und Boyenstraße ist schon wieder gesperrt. Das Erdgeschoss ist voll Wasser gelaufen. Das hat Folgen für die Kinder der Humboldthain-Grundschule. Das orangefarbene Fertigteilhaus auf dem Grundstück neben dem Erika-Heß-Eisstadion ist der erste Teil der zukünftigen Europaschule, die für die Europacity, die entlang der Heidestraße aus dem Boden gestampft wird, entsteht. Bis 2021 wird neben dem MEB...

  • Wedding
  • 14.07.18
  • 143× gelesen
  •  1

Neue Fahrbahnen im Verkehrsgarten
Bezirk will Jugendverkehrsschulen ab Winter sanieren

Einen genauen Zeitplan für die Sanierung der beiden in Betrieb befindlichen Jugendverkehrsschulen (JVS) hat das Bezirksamt nicht. Schulstadtrat Carsten Spallek (CDU) geht aber davon aus, dass die Arbeiten im Winter starten. Das sagte Spallek auf eine Anfrage der Linken-Fraktion in der Bezirksverordnetenversammlung (BVV). Insgesamt 250 000 Euro sind für die Trainingsparcours an der Bremerstraße 10 in Moabit und in der Gottschedstraße 23 in Wedding vorgesehen. Geplant sind die Sanierung der...

  • Wedding
  • 29.06.18
  • 65× gelesen

Experimente und Shows zur Langen Nacht der Wissenschaften an der Beuth Hochschule

Am 9. Juni öffnen von 17 bis 24 Uhr rund 70 wissenschaftliche Einrichtungen in Berlin und Potsdam ihre Türen zur Langen Nacht der Wissenschaften. Auch die Professoren, Studenten und Ingenieure zeigen bei der „klügsten Nacht des Jahres“, was sie drauf haben. Rein in die Labore und Werkstätten, die sonst nur für die Wissenschaftler und Studenten zugänglich sind! Die Beuth Hochschule für Technik in der Luxemburger Straße 10 verspricht ein „Feuerwerk der Wissenschaften“. Nachtschwärmer können...

  • Wedding
  • 31.05.18
  • 181× gelesen

Handys lenken ab: Geräte sollen an Grundschulen verboten werden

Die Mehrzahl aller Berliner Grundschüler hat ein Handy. Bislang gibt es kein Gesetz, das die Nutzung in der Schule verbietet. Smartphones sind auch für Schüler sehr praktisch. Sie können sich melden, wenn sie früher oder später als vereinbart nach Hause kommen. Sie können sich schnell und einfach mit Freunden verabreden oder sogar Hausaufgaben gemeinsam digital erledigen. Genau deshalb gibt es in Bayern – dem einzigen Bundesland mit einem Handyverbot im Schulgesetz – nun Diskussionen...

  • Charlottenburg
  • 15.05.18
  • 397× gelesen
  •  1

Schüler statt Hausmeister

Wedding. Die ehemalige Hausmeisterwohnungen auf dem Gelände der Anna-Lindh-Schule in der Guineastraße 17 sollen umgewidmet werden, damit sie für die Schulverwaltung und Schulsozialarbeit genutzt werden können. Das fordert die SPD in einem Antrag für die BVV am 17. Mai. Berlins größte Grundschule platzt aus allen Nähten. Trotz geplanter Container seien aktuell keine Räume für die Schulsozialarbeit, Büros und Beratungsangebote vorhanden. Das Gebäude mit ehemaligen Hausmeisterwohnungen stehe leer...

  • Wedding
  • 12.05.18
  • 51× gelesen
Bei dem Roboterrennen fieberten alle mit, auch Steffi, die Tüftlerin.
4 Bilder

Kinderreporter Erik Eisbär unterwegs
Bei den Jungen Tüftlern

Ich weiß gar nicht, ob ihr das als geborene Berliner noch wahrnehmt: In der Stadt sind wir von unheimlich viel Technik umgeben. Dort, wo ich herkomme, blinkt und flimmert nicht ständig irgendetwas, außer vielleicht das Polarlicht. Hinter Vielem in Berlin steckt aber nicht die Natur, sondern eine ausgeklügelte Idee. Irgendwann hat mal jemand das alles erfunden. Zum Beispiel würde ohne den Unternehmer Werner von Siemens, der vor 140 Jahren die elektrischen Lokomotiven entwickelte, unter...

  • Wedding
  • 08.05.18
  • 57× gelesen

Bezirk schreibt Umweltpreis aus

Umwelt- und Naturschutzamt, Schulamt und Jugendamt suchen wieder pfiffige Ideen und Kunstaktionen. Der Umweltpreis wird am 13. Juni im Schul-Umwelt-Zentrum (SUZ) überreicht. Mitmachen kann jeder, der im Bezirk Mitte wohnt, arbeitet oder zur Schule geht: engagierte Bürger, Kitagruppen, Schulklassen, Gewerbetreibende, Vereine etc. Gefragt sind „innovative Beiträge sowie pfiffige Ideen“, heißt es in der Auslobung. Vorgaben für den Umweltpreis gibt es nicht. Die Wettbewerbsbeiträge können...

  • Wedding
  • 03.05.18
  • 45× gelesen

Hightechlabore für Zellforschung in Wedding

Der Wissenschaftsrat in Trier hat auf seiner Frühjahrssitzung die Errichtung des Forschungsbaus „Der Simulierte Mensch“ (Si-M) empfohlen. Die Kosten für die Hightechlabore von 34 Millionen Euro werden anteilig vom Bund und vom Land Berlin im Rahmen des Programms für Forschungsbauten an Hochschulen getragen. In dem neuen Forschungstempel werden Ingenieure der Technischen Universität Berlin (TU) und Mediziner der Charité gemeinsam in unmittelbarer Nähe zum Campus Virchow-Klinikum neue...

  • Wedding
  • 02.05.18
  • 125× gelesen

Beiträge zu Bildung aus

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.