Anzeige
  • 15. April 2018, 00:00 Uhr
  • 0× gelesen
  • 0

Jungs in die Bibliothek

26. April 2018
Schillerbibliothek, 13353, Berlin

Wedding. Zum Boys' Day werden am 26. April 25 Jungen im Alter zwischen 14 und 16 Jahren in der Schiller-Bibliothek einen Tag lang arbeiten und den Beruf des Fachangestellter für Medien- und Informationsdienste (FaMI) kennenlernen. Die Jugendlichen absolvieren an diesem Tag einen extra für sie vorbereiteten Aufgabenparcours, um die Vielfalt der Tätigkeiten in einer öffentlichen Bibliothek kennenzulernen. Belohnung nach dem Arbeitstag ist für alle Teilnehmer „eine kulinarische Überraschung“, wie die zuständige Stadträtin Sabine Weißler (Grüne) mitteilt. Am Boys' Day, dem Jungen-Zukunftstag, können Jungen Berufe kennenlernen, die eher als typische Frauenberufe gelten, in denen aber männliche Fachkräfte und Bezugspersonen gesucht werden. Das sind vor allem Berufe aus dem sozialen, erzieherischen und pflegerischen Bereich. In öffentlichen Bibliotheken sind männliche Mitarbeiter mit 18,6 Prozent bei den FaMIs immer noch in der Minderheit. Deshalb lädt die Schiller-Bibliothek, wie auch schon in den Jahren zuvor, zum Boys' Day ein. DJ

Autor: Dirk Jericho
aus Mitte
Anzeige