Stadionfest des SC Borussia

Friedrichsfelde. Anlässlich seines 95-jährigen Bestehens lädt der Sportclub Borussia 1920 Friedrichsfelde am 1. Mai zum großen Stadionfest in die Zachertstraße ein. Beim Fest kommen nicht nur zahlreiche der 1600 Vereinsmitglieder zusammen. Interessierte sind eingeladen, sich über die Aktivitäten des Vereins zu informieren und die 18 Sportarten kennenzulernen, die der Verein anbietet. Beginn ist um 10 Uhr. Um 10.30 Uhr startet der "Borussia-Viertelmeilen-Lauf" für Vorschulkinder. Um 10.40 Uhr folgt der "Borussia-Meilenlauf" über 1920 Meter für Erwachsene, hier sind auch Neueinsteiger willkommen. Um 10.50 Uhr schließlich findet der Leichtathletik-Dreikampf für Kinder zwischen drei und acht Jahren statt, ebenso der Sportabzeichenwettbewerb. Des Weiteren gibt es Mitmach-Angebote beim Basketball, Schach, Tennis, Voltigieren mit Ponys und bi der Gymnastik. Der Eintritt ist frei. Weitere Informationen gibt es unter 513 82 54 oder unter www.sc-borussia-friedrichsfelde.de.

Karolina Wrobel / KW
Autor:

Karolina Wrobel aus Lichtenberg

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.