Anzeige

Toller Stromkasten: Schüler gewinnen Preis

Das Flughafenlöschfahrzeug der Friedrichshagener Schüler war beim Publikum ganz vorn.
Das Flughafenlöschfahrzeug der Friedrichshagener Schüler war beim Publikum ganz vorn. (Foto: Stromnetz Berlin)

Rund 130 aufgeregte junge Künstler, Lehrer und Eltern trafen sich kürzlich im Heizkraftwerk Moabit.

Gespannt erwarteten sie die Verkündung der Sieger des diesjährigen Wettbewerbs „Kreativster Stromkasten“. Schließlich ging es nicht nur um die Anerkennung der künstlerischen Leistung, sondern auch um Zuschüsse für die Klassenkasse und tolle Sachpreise.

Neben der Jury hatten auch alle Berliner zwei Wochen lang die Möglichkeit, online ihre Stimme für den schönsten Stromkasten abzugeben. Die Wahl fiel dieses Jahr eindeutig aus. Für den Publikumspreis setzte sich das Motiv „Flughafenlöschfahrzeug“ der Evangelischen Grundschule Friedrichshagen durch. Die Gewinner dürfen sich auf einen gemeinsamen Kinobesuch mit Popcorn freuen.

40 Berliner Schulen mit insgesamt fast 1000 Schülern gestalteten von März bis Oktober 500 Stromkästen und 40 Trafostationen. Fast 30 der teilnehmenden Schulklassen und Projekte meldeten sich mit ihren Ergebnissen zum Wettbewerb an. Auch 2018 führt Stromnetz Berlin das Projekt „Stromkastenstyling“ weiter. Das Interesse ist so groß, dass bereits alle Plätze vergeben sind.

Anzeige

Meistgelesene Beiträge

Anzeige
Anzeige

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt