Bloggen mit der Schulklasse

Gesundbrunnen. Wie Lehrer schulische Projektwochen nutzen können, um mit neuen medialen Unterrichtsformaten zu experimentieren, soll auf einer Fortbildung für Lehrer gezeigt werden. Beim Workshop „Digitale Angebote für die Schulprojektwoche“ am 6. März in der Bibliothek am Luisenbad in der Badstraße 39 gibt es dazu vielfältige Anregungen. Von 9 Uhr bis 17 Uhr können die Teilnehmer aus sechs Themenworkshops (Coding, Bloggen, Cyber-Mobbing, Stop-Motion-Filme, Tablet Apps, MINT) einen Schwerpunkt wählen. In Gruppen werden Konzepte für eine Projektwoche erarbeitet und abschließend präsentiert. Die Teilnahme ist kostenfrei, Anmeldungen bis 1. März unter: fortbildung@digitales-lernen.berlin oder www.meetup.com/de-DE/digitales-lernen/. Die Fortbildung findet im Rahmen des Projekts „Digitales Lernen Berlin“ (DLB) statt. Das Projekt wird vom Bezirksamt Mitte finanziert. DJ

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen