Lesen mit dem Hörstift

Gesundbrunnen. Noch bis zum 18. April präsentiert der Tessloff Verlag in der Bibliothek am Luisenbad in der Badstraße 39 seinen digitalen Hörstift „Bookii“ und dazugehörige Kinderbücher. In der Bibliothek am Luisenbad und in der Philipp-Schaeffer-Bibliothek in der Brunnenstraße 181 kann man ein Starterset ausliehen. Mit dem Hörstift können Kinder Bücher mit Augen und Ohren erkunden. Beim Antippen von Illustrationen und Texten mit der Spitze des Stifts gibt es Geräusche und Informationen. Man kann sich Texte vorlesen lassen oder mit interaktiven Such- und Wissensspielen selbst tätig werden. Bei manchen Büchern kann man per Bluetooth via Hörstift Videos zum Thema auf dem Handy, Tablet oder PC abspielen. Mehr als 25 „Bookii“-Titel für verschiedene Altersstufen sind bereits im Tessloff Verlag erschienen. DJ

Autor:

Dirk Jericho aus Mitte

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.