Alles zum Thema Philipp-Schaeffer-Bibliothek

Beiträge zum Thema Philipp-Schaeffer-Bibliothek

Bildung

Was Kinder gerne lesen und hören

Mitte. Bis zum 28. Dezember werden in der Ausstellung Bücherbox 2019 in der Philipp-Schaeffer-Bibliothek empfehlenswerte Bücher und Hörbücher für Kinder und Jugendliche gezeigt. Unter dem Motto „Was Kinder gerne lesen und hören“ hat die Arbeitsgemeinschaft von Jugendbuchverlagen (avj) eine Auswahl mit rund 200 brandneuen Lese- und Hörbuchempfehlungen aus den Herbstprogrammen 2018 und den Frühjahrsprogrammen 2019 verschiedener Verlage zusammengestellt. Die avj gibt jedes Jahr im Herbst das...

  • Mitte
  • 24.11.18
  • 4× gelesen
Bildung

Bibliothek sucht Fotos

Mitte. Die Philipp-Schaeffer-Bibliothek in der Brunnenstraße 181 feiert in diesem Herbst ihren 90. Geburtstag. Dazu startet die Bibliothek eine Gewinnaktion. Eltern sollen ein Foto von ihrem Kind oder ihren Kindern mit dem Lieblingsbuch, dem aktuellen Favoriten oder von einem besonders schönen Leseort machen. Unter allen eingereichten Fotos werden zehn Büchergutscheine verlost. Die Bilder können in der Philipp-Schaeffer-Bibliothek abgegeben werden. Die Bibliothek hat Montag bis Freitag von 10...

  • Mitte
  • 09.09.18
  • 39× gelesen
Bildung

Ausgewählte Kinderbücher

Mitte. Beim internationalen literaturfestival berlin (ilb) nominiert seit 2012 jeder Gast des jungen Programms jeweils ein außergewöhnliches Buch für Kinder, Jugendliche oder junge Erwachsene für die undotierte ilb-Auszeichnung „Das außergewöhnliche Buch“. Die diesjährigen ausgezeichneten Bücher werden noch bis zum 28. September in einer Ausstellung in Originalsprache und – soweit vorliegend – auch in deutscher Übersetzung in der Philipp-Schaeffer-Bibliothek in der Brunnenstraße 181...

  • Mitte
  • 07.09.18
  • 34× gelesen
Bildung

Bibliothek geschlossen

Mitte. Die Philipp-Schaeffer-Bibliothek in der Brunnenstraße 181 bleibt am 22. August für einen Tag geschlossen. Grund sind „umfangreiche Umräumarbeiten, um Baufreiheit für ein neues Projekt zu schaffen“, teilt die zuständige Stadträtin Sabine Weißler (Grüne) mit. Die Bibliothek plant noch in diesem Jahr die Einrichtung eines Makerspaces. Damit ist ein offener Bereich gemeint, der Raum für kreative Ideen bieten soll. DJ

  • Mitte
  • 01.08.18
  • 63× gelesen
Bildung

Bücher zum Upcycling

Mitte. Aufpeppen statt wegschmeißen – das Thema Upcycling gewinnt immer mehr an Bedeutung und ist auch ein Business-Trend. Statt alte Autoreifen wegzuwerfen, kann man daraus auch Sohlen für Flip-Flops machen. Oder aus alten Büchern und kaputten Jeans Sonnenbrillen sowie aus Kaffeesatz Tassen. Es gibt unzählige kreative Ideen, um aus gebrauchten Gegenständen etwas Neues zu machen. In der Philipp-Schaeffer-Bibliothek, in der Bibliothek am Luisenbad und in der Schiller-Bibliothek dreht sich im...

  • Mitte
  • 08.07.18
  • 33× gelesen
Bildung

Schließtag der Bibliotheken

Mitte. Am 22. November bleiben alle Bibliotheken im Bezirk geschlossen. Grund ist eine Personalversammlung des Bezirksamtes, wie Kulturstadträtin Sabine Weißler (Grüne) sagt. Wer Bücher zurückgeben möchte, kann die Außenrückgabeautomaten der Philipp-Schaeffer-Bibliothek, Schiller-Bibliothek, Bibliothek am Luisenbad und Hansabibliothek nutzen. Verlängerungen und Recherchen sind jederzeit über www.voebb.de möglich. DJ

  • Mitte
  • 14.11.17
  • 4× gelesen
Kultur

Filmausstellung "good!movies"

Mitte. Bis Weihnachten zeigt die Philipp-Schaefer-Bibliothek eine Ausstellung mit dem Titel „good!movies“. Er geht auf ein 2005 in Berlin gegründetes, gleichnamiges Label elf unabhängiger Filmverleiher zurück. Diese haben zusammengenommen bereits mehr als 750 Filme auf DVD, Blu-Ray und digital veröffentlicht. Zu den bekanntesten Veröffentlichungen zählen unter anderem die französische Komödie „Monsieur Claude und seine Töchter“ und der oscarprämierte Dokumentarfilm „Citizenfor“ über...

  • Mitte
  • 01.11.17
  • 175× gelesen
Bildung

Bibliotheken geschlossen

Mitte. Am 20. Juli bleiben alle Bibliotheken im Bezirk geschlossen. Die zuständige Stadträtin Sabine Weißler (Grüne) nennt dafür „betriebsinterne Gründe“. Um Bücher und Medien zurückzugeben, stehen in der Philipp-Schaeffer-Bibliothek, Bibliothek am Luisenbad, Schiller-Bibliothek und Hansabibliothek Außenrückgabeautomaten zur Verfügung. Für Bestellungen, Verlängerungen und Recherchen kann die Website des Verbundes der Öffentlichen Bibliotheken von Berlin, www.voebb.de, genutzt werden....

  • Mitte
  • 10.07.17
  • 8× gelesen
Kultur

Verlage stellen sich vor

Wedding. Der Hannibal-Musikverlag stellt noch bis 13. Januar sein aktuelles Programm in der Philipp-Schaeffer-Bibliothek an der Brunnenstraße 181 vor. Dazu gehören Musiker-Biografien ebenso wie Werke über aktuelle Popkultur. Geöffnet ist die Bibliothek montags bis freitags von 10 bis 19.30 Uhr, sonnabends von 10 bis 14 Uhr. Das Anime-Label KAZÈ präsentiert in der Schillerbibliothek an der Müllerstraße 149 einen Querschnitt aus seinem Verlagsprogramm. Die Galerie im 1. Obergeschoss zeigt...

  • Mitte
  • 16.12.16
  • 7× gelesen
Bildung

Bibliotheken erhalten neue eBook-Reader

Mitte. Alle sieben Bibliotheken im Bezirk haben zusätzliche eBook-Reader bekommen, die sie an ihre Nutzer ausleihen. Zusätzlich zu den bereits seit 2015 verfügbaren Readern hat jede der sieben Bibliotheken jetzt fünf weitere unbespielte eBook-Reader bekommen. Bibliotheksnutzer mit einem Bibliotheksausweis können die Geräte kostenfrei ausleihen und sich Bücher herunterladen. Die Geräte kann jeder ohne Altersbeschränkung vier Wochen lang ausleihen, vorbestellen kann man die Reader nicht. Ab...

  • Mitte
  • 08.10.16
  • 154× gelesen
Bildung
Michael Müller hat mit der Vorsitzenden der Verbundkonferenz der Öffentlichen Bibliotheken, Cerstin Richter-Kotowski, in der Schiller-Bibliothek die neue Zukunftsstrategie für Berlins Bibliotheken vorgestellt. Mit dabei: Bürgermeister Christian Hanke und Mittes Kulturstadträtin Sabine Weißler (rechts).

Bibliothek der Zukunft: neue digitale Angebote in den Büchereien

Wedding. Berlins Bibliotheken bauen ihre Onlineangebote aus. Der Regierende Bürgermeister und Kultursenator Michael Müller (SPD) hat in der Schiller-Bibliothek die Zukunftsstrategie für die öffentlichen Bibliotheken vorgestellt. In 340 überregionalen und lokalen Tages- und Wochenzeitungen sowie etwa 800 Zeitschriften recherchieren, über 5000 Zeitungen, Magazine und Zeitschriften aus 100 Ländern auf dem Computer lesen; Musik, Filme, Musik oder Hörbücher streamen und in Lexika wie Duden oder...

  • Wedding
  • 22.07.16
  • 177× gelesen
Kultur

367 andere Bände in 30 Jahren

Mitte. Bis zum 25. September präsentiert „Die Andere Bibliothek“ anlässlich ihres 30-jährigen Bestehens ihr Buchprogramm in der Philipp-Schaeffer-Bibliothek in der Brunnenstraße 181. 1985 erschien in dem Verlag der erste Band „Die Lügengeschichten und Dialoge des Lukian von Samosata“. Seither haben sich 367 Bände aneinandergereiht. „Die Andere Bibliothek“ veröffentlicht jeden Monat einen neuen Band in streng limitierter Auflage. Die Buchreihe wurde von Hans Magnus Enzensberger und dem Verleger...

  • Prenzlauer Berg
  • 05.08.15
  • 27× gelesen
Bildung

Ausstellung brasilianischer Bücher

Mitte. Bis 31. Juli laden der Brasilianische Bürgerrat Berlin und die Philipp-Schaeffer-Bibliothek in der Brunnenstraße 181 zu einer Ausstellung brasilianischer Bücher ein. In der Schau werden 200 Titel präsentiert, unter ihnen viele Kinderbücher. Schwerpunkt der Schau sind brasilianische Autoren. Darunter befinden sich Guimarães Rosa, Ziraldo oder auch Paulo Coelho. Zukünftig wird die Sammlung durch aktuelle Titel ergänzt. Ziel ist es, den Dialog zwischen den Kulturen zu fördern. In erster...

  • Prenzlauer Berg
  • 04.07.15
  • 50× gelesen
Kultur

Bücherrückgabe rund um die Uhr

Mitte. In der Philipp-Schaeffer-Bibliothek, Brunnenstraße 181, und in der Bibliothek am Luisenbad, Travemünder Straße 2, kann man jetzt seine Bücher und andere Medien rund um die Uhr zurückgeben. Dazu wurden Außenautomaten installiert, die 24 Stunden am Tag Entliehenes zurückbuchen. Den Service soll auch die Schiller-Bibliothek bieten, die im Frühsommer am Leopoldplatz eröffnet wird, wie Kulturstadträtin Sabine Weißler (Bündnis 90/Grüne) sagt. Außenautomaten werden demnächst auch in der...

  • Mitte
  • 26.02.15
  • 40× gelesen
Kultur

Isabel García präsentiert ihr Hörbuch

Mitte. Isabel García kommt am Dienstag, 2. September, um 20 Uhr in die Philipp-Schaeffer-Bibliothek, Brunnenstraße 181, und präsentiert ihr Hörbuch "Ich REDE. mit einem Mann". Warum hält man mich gleich für eine Oberzicke, wenn ich mich so unmissverständlich wie ein Mann ausdrücke? Warum hören mir die Kollegen nicht zu? Diese Fragen lässt Isabel García von Männern beantworten, von Wissenschaftlern, Autoren, Trainern und Freunden. Sie verraten, wie sie von Frauen angesprochen werden wollen. Wie...

  • Mitte
  • 21.08.14
  • 424× gelesen
Kultur

Frank Arnold liest aus Ursula Krechels Roman "Landgericht"

Mitte. Zum Start der Hörbuch-Präsentationsmesse HörGut Berlin-Mitte 2014 hat die Stadtbibliothek einen besonderen Gast eingeladen.Frank Arnold liest am 8. April um 20 Uhr in der Philipp-Schaeffer-Bibliothek in der Brunnenstraße 181 aus dem Roman "Landgericht" von Ursula Krechel. Arnold ist am 12. März für seine Lesung aus diesem Roman mit dem Deutschen Hörbuchpreis in der Kategorie "Bester Interpret" ausgezeichnet worden. Das Hörbuch ist im Freiburger Audiobuch Verlag erschienen, für den Frank...

  • Mitte
  • 27.03.14
  • 76× gelesen