Veranstaltungen im Mitte Museum

Gesundbrunnen. Das neue Programmheft des Mitte Museums für Herbst 2019 ist erschienen. Die Broschüre im handlichen Postkartenformat mit 44 Seiten liegt bei den Bürgerämtern, den Bibliotheken, in der Gedenkstätte Berliner Mauer in der Bernauer Straße 111 und beim Verein Berliner Unterwelten in der Brunnenstraße 105 aus. Das Heft kann man auch unter www.mittemuseum.de als PDF downloaden. In der am 8. August eröffneten Zwischenausstellung im Mitte Museum in der Pankstraße 47 geht es um „eine Intervention“. Bis die neue Dauerausstellung nach der jetzt beendeten dreijährigen Sanierung 2020 eröffnet, widmen sich die Werke von sieben Künstlern der Arbeit im Museum: „Wer wir sind und was wir tun – mitten im Museum“ heißt die Inszenierung in fünf Ausstellungsräumen. Im Mittelpunkt des Museumsprogramms stehen auch die Stadtführungen und Workshops des museumspädagogischen Teams. Alle Veranstaltungen sind öffentlich und entgeltfrei. Angebote, die speziell für Schulklassen konzipiert wurden, sind als solche im Heft gekennzeichnet. DJ

Autor:

Dirk Jericho aus Mitte

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.