Anzeige

Freiwillige packen an

Mitte. „Wir Berlin“ ruft zum nächsten großen Aktionstag für ein schönes Berlin am 9. und 10. September auf. Ab sofort können sich Bürger bei „Berlin machen“ auf www.wir-berlin.org anmelden. Gärtnern, streichen, reparieren, verschönern, aufräumen auf Schulgeländen, im Kiez, in der Nachbarschaft, in Parks und Grünanlagen, an Uferstreifen, auf Straßen und Plätzen – die Aktionsmöglichkeiten haben keine Grenzen. „Unser Ziel ist es, dass sich möglichst viele Menschen einsetzen und verantwortlich fühlen für das Erscheinungsbild ihres eigenen Umfeldes“, so die Wir-Berlin-Vorsitzende Beate Ernst. „Das dient nicht nur dem äußerlichen Erscheinungsbild unserer Stadt, sondern letztlich den Menschen, die hier miteinander leben und kommunizieren.“ Die Schirmherrschaft für die Aktion hat der Regierende Bürgermeister Michael Müller (SPD) übernommen. Die BSR hält praktische Kehrpakete mit Besen, Greifern, Mülltüten und Handschuhen bereit. KEN

Anzeige
Anzeige
Anzeige

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt