Anzeige

Wettbewerb rund um die Kohlroulade: Wer kocht am besten?

Wo: Gemeinschaftshaus Gropiusstadt, Bat-Yam-Platz 1, 12353 Berlin auf Karte anzeigen

Der Kochwettbewerb im Gemeinschaftshaus, Bat-Yam-Platz 1, geht in die zweite Runde. Am Freitag, 24. November, steht die Kohlroulade im Mittelpunkt des Geschehens.

Im Sommer drehte sich alles um die Kartoffel, jetzt wird es winterlicher. Und nicht nur die Deutschen kennen die herzhaften Krautwickel. Sie sind in verschiedenen Ländern Nationalgericht, in Kroatien heißen sie beispielsweise Sarma, in Polen Golapki. So werden zum Wettbewerb auch Teilnehmer erwartet, die aus anderen Ländern stammen und in der Gropiusstadt leben. Sie treten einzeln oder in der Gruppe an.

Über die Gewinner entscheidet eine Jury. Sie besteht aus Vera Spellenberg, Ernährungsberaterin beim rbb-Fernsehen, der SPD-Abgeordneten Karin Korte und Julia Pankratyeva vom Verein Impuls, der die Veranstaltung organisiert hat.

Los geht es um 15 Uhr. Eine Anmeldung zum Wettbewerb ist nicht mehr möglich, aber Zuschauer sind im Kleinen Saal des Gemeinschaftshauses willkommen, sie dürfen auch von den Speisen kosten. Der Eintritt ist frei.

Informationen gibt es unter  902 39 14 15.

Anzeige
Anzeige
Anzeige

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt