Mit Bodo auf Entdeckungstour

Grunewald. Böden sind Bibliotheken der Landschaftsgeschichte. Zusammen mit anderen biologischen und chemischen Nachschlagewerken erzählen sie vom Wandel des Klimas und den Veränderungen der Umwelt. Sogar Spuren der menschlichen Besiedlung lassen sich entdecken. Wen das neugierig gemacht hat, der kann am Sonnabend, 10. August, von 12 bis 15 Uhr beim Naturschutzzentrum Ökowerk den ersten Teil von "Bodo’s Abenteuer im Untergrund" miterleben. Im ersten Teil geht es mit Bodo auf eine Reise in die Vergangenheit, der zweite Teil findet am 31. August statt. Eine separate Teilnahme an einer der zwei Wanderungen ist möglich. Anmeldungen werden bis zum 7. August unter der Rufnummer 300 00 50 entgegengenommen. Treffpunkt am 10. August ist vor dem Haupttor des Ökowerks, Teufelsseechaussee 22. Die Tour ist für Erwachsene und größere Kinder geeignet. Der Beitrag für Erwachsene beträgt 10, ermäßigt acht Euro. maz

Autor:

Matthias Vogel aus Charlottenburg

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

3 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.