Bücher schreiben mit Krimiautorin

Lichtenrade. Wer schon immer mal den Plan hatte, ein eigenes Buch zu schreiben, erfährt alles Wissenswerte darüber von der Krimiautorin und Schreibpädagogin Petra Tessendorf. Diese vermittelt mit Beginn am 8. Juli das passende Handwerkszeug in drei Schreibwerkstätten in der Stadtteilbibliothek Lichtenrade, Briesingstraße 6. Tessendorf arbeitete viele Jahre als Journalistin, wandte sich dann der Literatur zu und veröffentlichte im dtv-Verlag ihren ersten Roman. Die Tagesworkshops starten mit autobiografischem und philosophischem Schreiben und sind für alle Menschen geeignet, die sich literarisch mit ihrem Leben beschäftigen. Es sind keine Vorkenntnisse nötig. Alle Termine sowie Teilnahmegebühren finden Sie auf https://bwurl.de/14eo. Anmeldung unter ¿902 77 82 86.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen