Anzeige

500 Euro für die Suppenküche

Lichtenrade. Gabriele und Klaus-Peter Kelb bedanken sich bei allen Spendern und Helfern für die Unterstützug ihres Weihnachtstreffs in der Goethestraße Ende November. In diesem Jahr können sie 500 Euro an die Suppenküche Lichtenrade spenden. sim

Anzeige
Anzeige
Anzeige

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt