Auswärtssieg in Wittenau

Lichtenrade. Von der letzten „Reise“ der Landesliga-Saison brachte der Lichtenrader BC drei Punkte mit. Kayacilar (61.) und Yorguner (82.) sorgten für ein beachtliches 2:1 beim Wittenauer SC. Die Gastgeber kratzten schließlich in dieser Saison lange am Aufstieg in die Berlin-Liga. Zehn Minuten nach der Pause konnten die Conco-Fans die Führung von Henkel bejubeln.

Am Sonntag wird 13 Uhr mit einem Heimspiel an der halker Zeile die Saison beendet. Gegner ist Berolina Mitte, die noch gegen den Abstieg kämpfen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen