Fiedler-Elf unterliegt 1:3

Marienfelde: In der Fußball-Landesliga hat Stern Marienfelde im Auswärtsspiel am vergangenen Sonntag beim Landesliga-Spitzenteam Brandenburg 03 eine 1:3 (0:2)-Niederlage hinnehmen müssen. Die Hausherren traten dominant auf und gingen durch einen sehenswerten Freistoßtreffer von Ronaldo Melo Cavalcante mit 1:0 in Führung (29.). Noch vor der Pause erhöhte Ibrahim Kaba auf 2:0 (40.). Nach dem Seitenwechsel ließ Florian Haase mit dem Anschlusstor Hoffnung aufkeimen (62.), die jedoch kurz darauf mit dem 3:1 durch Melo Cavalcante (68.) wieder erstickt wurde.In der Landesliga geht es für die von Tim Fiedler trainierten Marienfelder am Sonntag mit dem Heimspiel gegen die

Sportfreunde Charlottenburg-Wilmersdorf weiter (11.15 Uhr, An der Dorfkirche).

0:2-Niederlage in Spandau

Lichtenrade: Landesligist Lichtenrader BC hat im Auswärtsspiel am vergangenen Sonntag beim FC Spandau 06 eine 0:2 (0:2)-Niederlage kassiert. Der LBC war seinem Gegner in allen Belangen unterlegen. Wäre Spandau mit den Chancen nicht so fahrlässig umgegangen, hätten die Lichtenrader deutlich höher verloren. Schon zur Pause war die Partie so gut wie entschieden, stand es zu diesem Zeitpunkt doch bereits 2:0. Die Tore für die Hausherren erzielten Timm Einemann (35.) und Erdem Yazir (44.).Am  kommenden Wochenende ist der LBC spielfrei.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen