Anzeige

LBC spielt nur 1:1 im Kellerduell

Lichtenrade. Im Kellerduell bei Schlusslicht Norden-Nordwest ist der Bezirksligist nicht über ein 1:1 hinausgekommen. Die Partie begann denkbar schlecht für den Lichtenrader BC. Es waren keine drei Minuten gespielt, da stand es schon 0:1. Doch der LBC konnte mit dem Pausenpfiff ausgleichen. Schreiber traf zum psychologisch wichtigen Zeitpunkt. In der zweiten Halbzeit passierte dann allerdings nicht mehr viel, es blieb beim Remis. Am kommenden Sonntag (14.15 Uhr) gastiert das formstarke Hilalspor in Lichtenrade.

Fußball-Woche / JG
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt