Makkabi feiert späten Ausgleich

Corona- Unternehmens-Ticker

Lichtenrade.Nach dem Fehlstart mit zwei Niederlagen ist das Glück zum Berlin-Ligisten TuS Makkabi zurückgekehrt. Gegen die Füchse Berlin hat Makkabi beim 1:1 (0:1) am vergangenen Sonntag immerhin den ersten Zähler der Saison ergattert. Lange Zeit rannten die Gastgeber dem Rückstand durch das Eigentor von Greiser (32.) hinterher. Erst kurz vor Schluss netzte Miesner endlich den umjubelten Ausgleichstreffer zum 1:1 (87.) mit dem Kopf ein. Das Unentschieden ist über die gesamte Spielzeit gesehen verdient. Am kommenden Sonntag (12 Uhr, Wendenschloßstraße) geht es nun zum Aufsteiger Köpenicker SC.

Fußball-Woche / DR
Autor:

Fußball-Woche aus Tiergarten

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen