Im Amt bestätigt

Lichtenrade. Der Grundeigentümerverein Berlin-Lichtenrade hat einen neuen Vorstand bestimmt. Im Amt bestätigt wurden der 1. Vorsitzende Frank Behrend (links) und der 2. Vorsitzende Frank-Michael Hoppe. Dazu wurden vier weitere geschäftsführende Vorstandsmitglieder, zwölf Beisitzer und drei Kassenprüfer gewählt. Der Verein vertritt die Interessen von rund 3000 Immobilieneigentümern. PH

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen