Bezirksamt lädt ein
Dialog zwischen Nachbarn und Unternehmern fördern

Anwohner fühlen sich unter anderem durch den zunehmenden Gewerbeverkehr in der Wackenbergstraße belästigt.
  • Anwohner fühlen sich unter anderem durch den zunehmenden Gewerbeverkehr in der Wackenbergstraße belästigt.
  • Foto: Renate Faltin
  • hochgeladen von Hendrik Stein

Einen „Gebietsdialog Verkehr“ zwischen Anwohnern und Unternehmern veranstaltet das Bezirksamt am 5. April von 17 bis 19 Uhr auf dem Gelände von Party Rent Berlin in der Buchholzer Straße 54.

Willkommen sind dazu vor allem Anwohner aus der Wackenberg- und Buchholzer Straße. Von denen fühlen sich viele durch den zunehmenden Gewerbeverkehr gestört. Deshalb wurde im vergangenen Jahr in diesem Gewerbegebiet bereits ein „Tag der offenen Tür“ veranstaltet, an dem die Anwohner Unternehmen in ihrer Nachbarschaft kennenlernen und mit Unternehmern ins Gespräch kommen konnten.

Dieser begonnene Dialog soll nun fortgesetzt werden. Die zentralen Themen der Veranstaltung am 5. April sind die verkehrliche und die planungsrechtliche Situation im Gebiet. Informiert wird über die Erarbeitung des Bebauungsplanes für diesen Bereich von Niederschönhausen und über die Verkehrssituation im Gebiet sowie über Themen der Wirtschaftsförderung. Für Fragen und Informationen stehen Wirtschaftsstadträtin Rona Tietje (SPD), Stadtentwicklungsstadtrat Vollrad Kuhn (Bündnis 90/Die Grünen) sowie Mitarbeiter zuständiger Verwaltungsabteilungen zur Verfügung. Ziel ist es außerdem zu verabreden, wie Anwohner, Unternehmer und Bezirksamt künftig zur Entwicklung im Gebiet im Gespräch bleiben können.

Autor:

Bernd Wähner aus Pankow

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

7 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.