Wohnen im alten Postamt

Oberschöneweide. Im historischen Postamt an der Griechischen Allee sollen künftig Studenten wohnen. Ein privater Bauherr plant für rund 9,2 Millionen Euro 163 Studentenwohnungen im historischen Gebäude. Der Bauantrag wurde jetzt beim Bezirk eingereicht. Der denkmalgeschützte Bau wurde 1910 im Auftrag der Oberpostdirektion von Architekt Hermann Struve ausgeführt. Im Jahr 2000 zog die Post aus. RD

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen