Anzeige

Odysseus als Marionette

Reinickendorf. Das Marionettentheater "Aristo-funny" gastiert am 26. Februar im Haus der Jugend/Fuchsbau, Thurgauer Straße 66. Gezeigt wird die "Odyssee" nach Homer. Griechische Götter und Helden werden als Puppen lebendig und entführen Kinder ab zehn Jahren in die Vergangenheit. Das Stück kann als Ergänzung zum Schulunterricht in den Fächern Deutsch, Geschichte, Kunst und Musik genutzt werden. Es ist deshalb auch für Schulklassen interessant. Los geht es um 10 Uhr. Im Anschluss an die 70-minütige Aufführung gibt es ein Gespräch mit den Künstlern. Die gesamte Veranstaltung dauert etwa zwei Stunden. Der Eintritt kostet 4,50 Euro. Tickets können unter 425 22 73 bestellt werden. Weitere Infos unter www.aristofunny.de.

Ulrike Kiefert / uk
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt