Anzeige

Urbanes Gärtnern

Reinickendorf. Anwohner des Lettekiezes greifen am 16. Mai zur Schaufel und bepflanzen die Vorgärten. Treffpunkt ist um 15 Uhr an der Kühlweinstraße 67/Ecke Simmelstraße 41. Dort sollen bald Blumen in den kleinen Gärten blühen, um den Kiez aufzuwerten. Bei der letzten Pflanzaktion wurden die Vorgärten an der Mickestraße aufgehübscht. Im Lettekiez finden auch Pflanzenstammtische statt, bei denen sich Nachbarn austauschen können. Mehr Infos dazu gibt es vor Ort beim gemeinsamen urbanen Gärtnern.

Ulrike Kiefert / uk
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt