Anzeige

Septembermeile lädt ein: In Rudow wird am Wochenende gefeiert

Der Musiker Ginger Taylor ist mit seiner ehemaligen Band "Western Union" bekannt geworden.
Der Musiker Ginger Taylor ist mit seiner ehemaligen Band "Western Union" bekannt geworden. (Foto: Jüttner Entertaiment)

Rudow. Die Rudower Septembermeile lädt ein: Am Sonnabend und Sonntag, 2. und 3. September, gibt’s Musik, Schlemmereien und gute Laune.

Organisiert wird das Spektakel von der „Aktionsgemeinschaft Rudower Geschäftsleute“ und dem Veranstaltungsmanagement „Jüttner Entertainment“. Geöffnet ist am Sonnabend von 12 bis 22 Uhr und am Sonntag von 10 bis 19 Uhr.

Die Stände und Buden sind in Alt-Rudow zwischen Krokus- und Köpenicker Straße sowie in der Krokusstraße zwischen Alt-Rudow und Prierosser Straße aufgebaut.

Auf die Besucher warten Feinkost und regionale Produkte wie Käse, Honig und Marmelade. Kunsthandwerker bieten ihre Produkte aus Kork, Glas, Keramik und Holz feil. Für Kinder gibt es etliche Möglichkeiten, sich zu vergnügen: Sie reichen vom Schminken und Ponyreiten über Dosenwerfen und Entenangeln bis hin zu Karussellfahren und Rutschpartien. Kleine Leute, die große Sprünge machen wollen, haben überdies die Wahl zwischen einer Hüpfburg und einem Bungee-Trampolin.

Das Imbiss-Angebot kann sich ebenfalls sehen lassen. Mit dabei sind deutsche Pfannengerichte, ungarischer Langos, französische Crêpes, belgische sowie vegane Waffeln, aber auch Kassler, Curry- und Rostbratwurst, Nackensteak, Knoblauchbaguette, Quarkbällchen, Pulled-Pork-Baguette, Kartoffelspezialitäten und vieles mehr. Selbstverständlich werden auch frisch gezapftes Bier, Bowle, Cocktails, Wein und Whisky ausgeschenkt.

Auf zwei Bühnen gibt es an beiden Tagen eine bunte Musikmischung zu hören, zum Beispiel Soul, Rock ’n’ Roll, Country und Schlager. Auch der „Berliner Carneval Verein 1968“ gibt sich die Ehre und zeigt am Sonnabend um 13.30 Uhr eine Tanzshow. Abends gegen 22 Uhr steht ein besonderes Highlight auf dem Programm: ein Feuerwerk über dem Rudower Abendhimmel. Der Eintritt ist frei. sus

Infos unter www.juettner-entertainment.de.

Der Musiker Ginger Taylor ist mit seiner ehemaligen Band "Western Union" bekannt geworden.
Mit von der Partie: Dirk Jüttner, der sich dem Rock 'n' Roll und dem Soul verschrieben hat. Foto: Jüttner Entertaiment
Anzeige

Meistgelesene Beiträge

Anzeige
Anzeige

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt