Zeit für das Saisonende

Rudow. Es wird Zeit, dass die Saison zu Ende ist. Zumindest für den TSV Rudow, der nun bereits seit acht Partien sieglos ist. Am vergangenen Spieltag gab es in der Berlin-Liga ein 1:2 (1:0) gegen Eintracht Mahlsdorf. Scheffler und Klatt drehten das Spiel für die Gäste, nachdem Al-Khalaf für Rudow getroffen hatte. Am Sonntag reist der TSV zu den noch abstiegsbedrohten Spandauer Kickers (Anstoß 14 Uhr, Brunsbütteler Damm).

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen