Anzeige

TeBe siegt deutlich beim KSC

Westend.Dank einer souveränen Leistung hat Berlin-Ligist Tennis Borussia am vergangenen Sonntag beim Köpenicker SC verdient mit 4:1 (2:0) gewonnen. Für die Borussen trafen Scholl (6./72.) sowie Wejsfelt (42.) und Fuß (80.). Trainer Markus Schatte freute sich: "Wir sind gut gestartet, haben überlegen gespielt und bis auf eine Situation nichts zugelassen. Nach der Pause kamen wir etwas aus dem Rhythmus, haben aber schnell wieder die Kurve gekriegt." Am Freitag (19 Uhr, Mommsenstadion) treten die Borussen im Bezirksderby gegen den 1. FC Wilmersdorf an.

Fußball-Woche / DR
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt