Benefizkonzert für Kindernothilfe

Wilhelmstadt. Die Evangelische Weinbergkirchengemeinde lädt am Sonnabend, 18. Mai, zum Benefizkonzert des Kindernothilfefreundeskreises Potsdam-Falkensee ein. Es spielen das „Potsdamer Flötett“, Anne Krauß (Sopran), Sonja Brümann (Klarinette), Bettina Brümann und Günter Mach (Orgel) sowie Haco Klöß (Sprecher). Zu hören sind unter anderem Ausschnitte aus Henry Purcells Semi-Oper „King Arthur“. Das Konzert beginnt um 16 Uhr und dauert eine Stunde. Der Eintritt ist frei. Gespendet werden kann für ein Projekt der Kindernothilfe zugunsten von missbrauchten und misshandelten Kindern in Simbabwe. Im Anschluss gibt es Kaffee und Kuchen. Veranstaltungsort ist die Gnadenkirche an der Jaczostraße 52. uk

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen