Ausstellung "StadtRaumBühne" im Landesarchiv

Diese Aufnahme des Ernst-Reuter-Platzes stammt aus dem Jahr 1960.
  • Diese Aufnahme des Ernst-Reuter-Platzes stammt aus dem Jahr 1960.
  • Foto: Horst Siegmann
  • hochgeladen von Christian Schindler

Wittenau. Das Landesarchiv Berlin zeigt noch bis zum 31. August Werke von Berliner Künstlern zum Stadtbild sowie Fotografien von Spuren des ehemaligen Regierenden Bürgermeisters Ernst-Reutter. Der Titel lautet: "StadtRaumBühne".

Anlass ist der 100. Geburtstag des Malers und Bühnenbildners Werner Viktor Toeffling am 14. März. In dessen Tradition zeigt das Archiv Künstler, die sich mit dem Berliner Stadtbild auseinandersetzen. Die Fotografien, die an Ernst Reuter erinnern, sollen den "Motor der Stadtgestaltung" nach 1945 würdigen. Ein Katalog zu diesen Themen ist vor Ort für 29,95 erhältlich. Am 23. August gibt es um 16 Uhr eine Finissage-Feier mit weiteren Informationen. Die Arbeiten dann noch bis zum 31. August werktags von 10 bis 17 Uhr im Landesarchiv am Eichborndamm 115-121 zu sehen. Eintritt frei.

Christian Schindler / CS
Autor:

Christian Schindler aus Reinickendorf

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

4 folgen diesem Profil

Kommentare

Kommentare sind deaktiviert.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.