Zehlendorf - Wirtschaft

Beiträge zur Rubrik Wirtschaft

Anzeige
"Brandenburg schmeckt" - das kann man noch bis 26. Januar 2020 auf der Internationalen Grünen Woche erleben.

Das Land feiert
Brandenburger Dorf- und Erntefest und Brandenburger Landpartie

Auf der Bühne in der Brandenburg-Halle 21a wurden auf dem Brandenburg-Tag am 20. Januar 2020 zur Internationalen Grünen Woche im Beisein von Ministerpräsident Dietmar Woidke, Landwirtschaftsminister Axel Vogel, Hanka Mittelstädt (Vorstandsvorsitzende pro agro e.V.), Henrik Wendorff (Präsident Landesbauernverband) und Ulrike Fechner (Geschäftsführerin des Brandenburger Landfrauenverbandes) der Staffelstab des Brandenburger Dorf- und Erntefestes weitergegeben und der Austragungsort der zentralen...

  • Charlottenburg
  • 21.01.20
  • 20× gelesen
Wer die "Gartenträume Berlin" besucht, für den kann der Frühling eigentlich bald kommen.
Aktion  6 Bilder

Chance der Woche
Gewinnen Sie Freikarten für die Messe "Gartenträume Berlin" am Gleisdreieck

Die Gartenträume‐Frühjahrsmesse ist vom 31. Januar bis 2. Februar 2020 zu Gast in der STATION Berlin am Gleisdreieck. Mehr als 100 Aussteller sind dabei. Gartentrends 2020 sind nachhaltig und klimafreundlich. Dabei finden Bienenpflanzen und Insektenhotels Platz auf kleinsten Flächen. Vertikale grüne Wände erobern den Außenraum. Klimaresistente Baum‐ und Pflanzensorten sind gefragt. Die Gartenträume bietet Kompetenz für Pflanzen, die Wetterextreme von großer Hitze bis Starkregen verkraften....

  • Charlottenburg
  • 21.01.20
  • 75× gelesen
Eine kulinarische Reise um die Welt kann man auf der Internationalen Grünen Woche unternehmen.
Aktion  6 Bilder

Chance der Woche
Gewinnen Sie Eintrittskarten für die Internationale Grüne Woche 2020

Vom 17. bis 26. Januar 2020 öffnet die Internationale Grüne Woche in den Messehallen unterm Funkturm. Die zehntägige Erlebniswelt lädt die Besucher ein zu einer kulinarischen Reise um die Welt, zum größten Angebot regionaler Spezialitäten auf Messen, in die atemberaubende Blumenhalle und zu vielen attraktiven Sonderschauen. Über 20 Show- und Kochbühnen bieten Infotainment pur. Das Partnerland Kroatien lädt zum Verkosten von Nahrungsmitteln aus der reichhaltigen Landwirtschaft ein. Zum...

  • Charlottenburg
  • 07.01.20
  • 6.471× gelesen
  •  2
Aus dem Waldsanatorium Zehlendorf-West wurde 1920 das Krankenhaus Waldfriede.
4 Bilder

100 Jahre Groß-Berlin
Krankenhaus Waldfriede setzte schon 1920 auf die ganzheitliche Behandlung von Patienten

Kranke Menschen in frischer Luft und in Ruhe behandeln und genesen zu lassen – aus diesem Gedanken heraus entstand der Name „Waldfriede“. Das Krankenhaus an der Argentinischen Allee 40 feiert im April 2020 sein 100-jähriges Bestehen. Wie das Jahrbuch 2020 für Zehlendorf informiert, stammen die ersten Ideen zur Gründung aus dem 19. Jahrhundert. Die evangelische Freikirche der Adventisten in Deutschland wollte ein eigenes Krankenhaus errichten. Ideengeber war der Adventist und Arzt Dr....

  • Zehlendorf
  • 31.12.19
  • 122× gelesen
Der Wochenmarkt an der Pasewaldtstraße um 1920.

100 Jahre Groß-Berlin
Hyperinflation: Ein Pfund Butter für 20 Mark

Zehlendorf. Ein chronischer Mangel an Lebensmitteln war eine der Folgen des ersten Weltkrieges. Auf den Speiseplänen standen meist Kohlrüben und Kartoffeln. Zudem brachte die beginnende Inflation Preissteigerungen von bis zu 100 Prozent mit sich. So kostete zum Beispiel auf dem Wochenmarkt an der Pasewaldtstraße ein Ei 23 Pfennig, ein Liter Milch 2,16 Mark. Ein Pfund Butter war nicht unter 20 Mark zu haben, und für 500 Gramm Schweinefleisch zahlte man 23,70 Mark. Der Monatslohn für gelernte...

  • Zehlendorf
  • 28.12.19
  • 100× gelesen

100 Jahre Groß-Berlin
Licht mit Fahrrad und Leiter

Zehlendorf. Im Jahr 1920 gab es rund 300 Gaslaternen in Zehlendorf. Sie waren damals noch nicht selbstzündend, also musste ein Gemeindearbeiter Licht ins Dunkel bringen. Ausgerüstet mit Fahrrad und Leiter war er täglich morgens und abends unterwegs, um die Laternen abzufahren und an- und auszuschalten. Das Gas lieferte die Gasbetriebsgesellschaft Berlin Leuchtgas. Es wurde über die Regulierungsstation in der Rondellstraße 4a eingespeist. Die Gemeinde Zehlendorf zahlte für das Gas rund 120 000...

  • Zehlendorf
  • 27.12.19
  • 26× gelesen

Recyclinghöfe bleiben an den Feiertagen sowie am 24. und 31. Dezember geschlossen
Wegen Weihnachten und Jahreswechsel: BSR-Müllabfuhrtermine verschieben sich

Aufgrund der Weihnachtsfeiertage und des Jahreswechsels verschieben sich die BSR-Abfuhrtermine für Hausmüll-, Bioabfall- und Wertstofftonnen. Die Recyclinghöfe sind an den gesetzlichen Feiertagen sowie an Heiligabend und Silvester nicht geöffnet. Auch bei den BSR-Abfallbehandlungsanlagen ändern sich die Öffnungszeiten. Abfuhrtermine von Hausmüll-, Bioabfall- und Wertstofftonnen: Die Leerung von Müllbehältern mit dem regulären Abfuhrtermin 23. Dezember (Montag) wird auf den 21. Dezember...

  • Charlottenburg
  • 20.12.19
  • 201× gelesen

Wegen der Feiertage: Abfuhrtermine für die Berliner Wertstofftonne verschieben sich

Berlin. Aufgrund der bevorstehenden Feiertage zu Weihnachten und zum Jahreswechsel verschieben sich die Leerung der Wertstofftonne und das Einsammeln der Wertstoffsäcke im Stadtgebiet. In der 52. Kalenderwoche 2019 werden drei Termine vorverlegt: Die reguläre Leerung vom 23. Dezember 2019 findet bereits am Sonnabend, 21. Dezember 2019, statt, die Leerung vom 24. Dezember 2019 findet am 23. Dezember 2019 statt und die Leerung vom 25. Dezember 2019 findet am 24. Dezember 2019 statt. Der 26. und...

  • Charlottenburg
  • 19.12.19
  • 166× gelesen

Gemeinde erbt Vermögen

Zehlendorf. Mit dem Ende der Kaiserzeit endete auch die Ära der Freiwilligen Feuerwehr in Zehlendorf. Sie wurde am 1. April 1919 durch einen Gemeindebeschluss aufgelöst. Als letzte Tat hinterließ sie der Gemeinde ein Vermögen von über 100 000 Mark. Danach wurde eine Berufsfeuerwehr geründet, die mit der Bildung von Groß-Berlin im Jahr 1920 der Berliner Feuerwehr mit der Wachnummer 19 angegliedert wurde. uma

  • Zehlendorf
  • 16.12.19
  • 18× gelesen
Anzeige

Kinder und Eltern, aufgepasst!
SPIELE MAX ist auf dem AOK Familiensonntag im Velodrom

Der AOK Familiensonntag – ein Spaß für die ganze Familie mit tollen Attraktionen für Groß und Klein! Die Weltelite der Sechstagerennfahrer live erleben und Teil der größten Familien-Sport-Party Berlins werden – das geht nur am Sonntag, 26. Januar, zwischen 11 und 18 Uhr im Velodrom. Auf die Besucher wartet ein familienfreundlicher Bereich zum Spielen und Relaxen. Jeder kann sein Glück am Glücksrad versuchen und tolle Preise gewinnen. Vorbeikommen lohnt sich! Weitere Informationen unter...

  • Charlottenburg
  • 12.12.19
  • 121× gelesen
Menschen in Geldnot sollen Handlungsspielraum bekommen, bevor der Strom abgestellt wird.

Vorschlag der Neuköllner SPD erfolgreich
Bei Energieschulden nicht einfach den Strom abstellen

Menschen, die Energieschulden haben, soll nicht mehr an Freitagen oder vor Feiertagen der Strom oder das Gas abgestellt werden. Diese Idee stammt von der Neuköllner SPD. Jetzt hat das Abgeordnetenhaus einen entsprechenden Beschluss gefasst. Anfang 2020 soll er umgesetzt werden. Die gerade veröffentlichte Studie „Marktwächter Energie“ der Verbraucherzentrale gibt der Initiative recht. Sie stellt fest, dass Stromversorger oft nicht die Verhältnismäßigkeit prüfen, bevor sie den Hahn zudrehen....

  • Neukölln
  • 05.12.19
  • 210× gelesen

Verkaufsoffene Sonntage 2020

Berlin. Die Senatsverwaltung für Integration, Arbeit und Soziales hat die verkaufsoffenen Sonntage für das erste Halbjahr 2020 festgelegt. Am 26. Januar (Internationale Grüne Woche), am 23. Februar (Berlinale) und am 21. Juni (25. Jubiläum der Fête de la Musique) können Verkaufsstellen von 13 bis 20 Uhr öffnen. my

  • Charlottenburg
  • 05.12.19
  • 82× gelesen

Monitore noch günstig zu haben

Zehlendorf. Ende November veranstaltete das Bezirksamt erstmals einen Technik-Basar im Rathaus Zehlendorf, bei dem ausrangierte PCs und Monitor zum Verkauf kamen. Einige Geräte zum Schnäppchenpreis sind übrig geblieben. Wer Interesse hat, kann sich per E-Mail unter internet@ba-sz.berlin.de melden. uma

  • Zehlendorf
  • 05.12.19
  • 19× gelesen
Anzeige
Die beiden EDEKA-Geschäftsführer Hans-Ulrich Schlender (links) und Volker Niehaus (rechts) zeigen die Präsentbox mit EDEKA-Produkten, die alle EDEKAner als kleine Erinnerung erhielten.

5.555 Jahre Erfahrung in Sachen Lebensmittel
EDEKAner feiern langjährige Betriebszugehörigkeit

Die EDEKA Minden eG feiert 2020 ihr 100-jähriges Bestehen. Einige Mitarbeiter tragen bereits fast ein halbes Jahrhundert zum Erfolg der Genossenschaft bei. Die langjährige Betriebszugehörigkeit wurde in Berlin mit einem Rückblick auf die Karriere geehrt. 1974, das Jahr, in dem Willy Brandt Bundeskanzler war und die deutsche Nationalmannschaft in Deutschland Fußball-Weltmeister wurde. In diesem legendären Jahr begann auch die Karriere von sechs EDEKAnern in der Region Berlin-Brandenburg....

  • Charlottenburg
  • 25.11.19
  • 339× gelesen
Anzeige
Auch im 50. Jubiläumsjahr bildet der erfolgreiche Möbel-Discounter ROLLER derzeit rund 390
Nachwuchskräfte für den eigenen Bedarf aus. Nun wurden die besten Absolventen dieses
Jahrgangs von der Geschäftsleitung ausgezeichnet.

ROLLER zeichnet erneut seine "Azubi-Superstars" aus

Auch im 50. Jubiläumsjahr bildet der erfolgreiche Möbel-Discounter ROLLER derzeit rund 390 Nachwuchskräfte für den eigenen Bedarf aus. Nun wurden die besten Absolventen dieses Jahrgangs von der Geschäftsleitung ausgezeichnet. Im Jahr 2019 schlossen über 100 Azubis ihre Ausbildung bei ROLLER ab. Eine beeindruckende Zahl, die zeigt, dass das Unternehmen viel in die Förderung seiner Mitarbeiter investiert. Auch in diesem Jahr liegt die Ausbildungsquote im gesamten Unternehmen...

  • Charlottenburg
  • 25.11.19
  • 262× gelesen

„Nun singet und seid froh“
Im U-Bahnhof Onkel Toms Hütte findet am 30. November das erste Chorfest statt

Ein besonderes musikalisches Erlebnis erwartet Besucher der Ladenstraße im U-Bahnhof Onkel Toms Hütte am Sonnabend, 30. November. Ab 10 Uhr treten 16 Chöre auf. Einen Tag vor dem ersten Advent wird zwar Weihnachtliches zu hören sein, aber auch Rock, Pop, Gospel, Jazz und Klassik stehen auf dem Programm. Die Chöre präsentieren ihre Lieder an mehreren Stellen der Ladenpassage und in den Bahnhofshallen. „Eine besondere Herausforderung wird dabei das Singen im U-Bahn-Takt sein“, sagt Heide...

  • Zehlendorf
  • 23.11.19
  • 133× gelesen
  •  1

Schnäppchen für Computerfans
Erster Technikbasar im Rathaus Zehlendorf

Das Bezirksamt rangiert regelmäßig Technik aus, die nicht mehr aktuellen Standards entspricht. Erstmals werden die Geräte jetzt im Rathaus Zehlendorf zum Kauf angeboten. Dringend benötigte Lagerkapazitäten und das Prinzip der Nachhaltigkeit sind die Gründe für den Technik-Basar. Zu erwerben sind Monitore in den Größen 17 bis 24 Zoll und PCs mit 13 Prozessoren – wegen des Datenschutzes allerdings ohne Festplatte. Für Bastler interessant könnten einige Geräte aus dem Vermessungsamt sein. Sie...

  • Zehlendorf
  • 22.11.19
  • 178× gelesen
Entdecken, genießen und sparen in und um Berlin kann man mit dem „Gutscheinbuch.de Schlemmerblock Berlin“.

Ein Fest für Genießer in Berlin
Gewinnen Sie einen „Gutscheinbuch.de Schlemmerblock Berlin“

Noch auf der Suche nach dem perfekten Geschenk? Für strahlende Gesichter unter dem Weihnachtsbaum sorgt der „Gutscheinbuch.de Schlemmerblock Berlin“. Denn mit dem Gastronomie- und Freizeitführer voller 2:1-Gutscheine kommt jeder auf seine Kosten – egal ob Genießer, Adrenalin-Junkie, Wellness-Jünger oder Kultur-Fan. Ein schönes Abendessen zu zweit, ein toller Tag im Freizeitpark oder eine erholsame Auszeit in der Therme: Der „Gutscheinbuch.de Schlemmerblock Berlin“ lädt zu einer...

  • Charlottenburg
  • 12.11.19
  • 1.221× gelesen
Anzeige

SPIELE MAX eröffnet weitere Filialen

Der Berliner Spielwaren-Filialist SPIELE MAX vergrößert sein Filialnetz. Nach der Übernahme von 7 Standorten aus dem Portfolio der ehemaligen Hamburger Filialkette „BR Spielwaren“ im Mai diesen Jahres folgen nun weitere neun eigene Neueröffnungen. Zu den Standorten gehören viermal Berlin (Mitte, Reinickendorf, Treptow, Gesundbrunnen), Bremen, Erlangen, Halle (Saale), Hamburg-Bergedorf und Oldenburg. Thomas Schulze, Geschäftsführer von SPIELE MAX, dazu: „Der weitere Ausbau unseres...

  • Charlottenburg
  • 07.11.19
  • 370× gelesen

Verkaufsoffener Sonntag für den 10. November 2019 festgelegt

Berlin. Die Senatsverwaltung für Integration, Arbeit und Soziales informiert, dass zum 10. November 2019 anlässlich der Feierlichkeiten zum 30-jährigen Jubiläum der Friedlichen Revolution und des Mauerfalls ein verkaufsoffener Sonntag zugelassen wird. Mit der Bekanntgabe im Amtsblatt für Berlin können Verkaufsstellen an diesem Tag von 13 bis 20 Uhr ausnahmsweise öffnen. my

  • Charlottenburg
  • 30.10.19
  • 126× gelesen
Boot & Fun Berlin und Motorworld Classics Berlin finden erstmals parallel statt und laden zu einer aufregenden Zeitreise ein.
4 Bilder

Freizeitspaß zu Lande und zu Wasser
Gewinnen Sie Karten für Motorworld Classics Berlin und die Boot & Fun Berlin

Vom 20. bis 24. November 2019 finden die Motorworld Classics Berlin und die Boot & Fun Berlin erstmals parallel in den Messehallen unterm Funkturm statt. Mit dem gemeinsamen Eröffnungsevent am Mittwoch, 20. November, ab 18 Uhr gibt es ein ganz besonderes Highlight direkt zu Beginn der Messen. Besucher tauchen auf der Gala-Nacht der Boote und Oldtimer in das Berlin der 20er-Jahre ein. Zwischen Oldtimern, Youngtimern, klassischen Motorrädern, Yachten, Booten, muskelbetriebenem...

  • Charlottenburg
  • 29.10.19
  • 788× gelesen

Neu eröffnet
Trattoria Sole di Sicilia

Trattoria Sole di Sicilia: Am 16. August eröffnete das neue italienische Restaurant, das sich auch auf die typisch sizilianische Küche spezialisiert hat. Spanische Allee 112, 14129 Berlin, Mo-Sa 17-0 Uhr, So & feiertags ab 12 Uhr, Tel. 80 40 16 00, www.Trattoriadisicilia.de. Gibt es in Ihrem Kiez auch eine Neueröffnung? Dann können Sie uns per E-Mail informieren: leser@berliner-woche.de.

  • Zehlendorf
  • 26.09.19
  • 682× gelesen
Martin Schott (l.) und Raphael Fellmer sind Gründer aus Berlin und benötigen frisches Kapital von den "Löwen".
3 Bilder

Zehlendorfer Start-up
VOX "Höhle der Löwen": Diese Berliner verkaufen abgelaufene Lebensmittel

BERLIN / KÖLN - Viel zu viele Lebensmittel landen täglich auf den Müll! Ein Berliner Start-up hat dafür eine Lösung - günstig weiter verkaufen, wenn das Produkt noch genießbar ist. Mit ihrer nachhaltigen Idee sind die Gründer aus Dahlem kommenden Dienstag zu Gast in "Die Höhle der Löwen" auf VOX. Mit ihrem Start-up wollen die Gründer Raphael Fellmer und Martin Schott die Welt von Zehlendorf aus verändern und verbessern. "Wir bieten allen Menschen die Möglichkeit, ganz einfach Lebensmittel zu...

  • Zehlendorf
  • 23.09.19
  • 531× gelesen
8 Bilder

Auf der Festung der Urlaubsträume
27. Berliner Reisemesse lädt am 21. und 22. September 2019 auf die Zitadelle Spandau

Starten Sie von einem historischen Ort zu den Traumzielen Deutschlands und der Welt! Wer die 27. Berliner Reisemesse betritt, hat bereits eine Reise begonnen – zurück in die Geschichte dieser Stadt. Denn mit der Zitadelle Spandau begegnen die Messebesucher einem historischen Ort, dessen Ursprung bis ins Jahr 1197 zurückreicht. Darüber kann man sich im Museum in der Zitadelle ausführlich informieren. Weiter geht die Reise aus der Geschichte in die Zukunft – zu Zielen in Deutschland und...

  • Prenzlauer Berg
  • 17.09.19
  • 539× gelesen

Beiträge zu Wirtschaft aus

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.