Andy Hehmke

1 Bild

Einsatznachweis des Ordnungsamts: Übersicht zu Kontrollen in der Oranienstraße

Thomas Frey
Thomas Frey | Kreuzberg | vor 18 Stunden, 25 Minuten | 22 mal gelesen

Berlin: Oranienstraße | In diesem Jahr hat das Ordnungsamt bisher an 44 Tagen schwerpunktmäßig sowie an weiteren 50 im Rahmen des regulären Streifendienstes den ruhenden Verkehr in der Oranienstraße kontrolliert. Diese Angaben machte der zuständige Stadtrat Andy Hehmke (SPD) auf eine vom Grünen-Bezirksverordneten David Hartmann eingereichten mündlichen Anfrage. Laut Hehmkes weiteren Ausführungen wären außerdem 882 Anzeigen gegen Falschparker...

Infos zum Postscheckareal

Thomas Frey
Thomas Frey | Kreuzberg | am 07.11.2017 | 42 mal gelesen

Berlin: Postscheckareal | Kreuzberg. Bis zum 20. November läuft das frühzeitige Beteiligungsverfahren zum Bebauungsplan für das Gelände des ehemaligen Postscheckareals am Halleschen Ufer 60. Interessierte können die Pläne im Rathaus Kreuzberg, Yorckstraße 4-11, Raum 508, ansehen. Die Öffnungszeiten sind montags bis donnerstags von 8 bis 16.30, freitags von 8 bis 15 Uhr sowie nach telefonischer Vereinbarung, 902 98 32 27 oder 902 98 25 73. Außerdem...

Geld für Sportplatz

Thomas Frey
Thomas Frey | Friedrichshain | am 30.10.2017 | 11 mal gelesen

Berlin: Sportplatz Virchowstraße | Friedrichshain. Noch in diesem Jahr soll es zur Reparatur des Sportplatzes an der Virchowstraße kommen. Wie berichtet ist die Anlage wegen Wurzelbefall durch Pappeln seit Monaten gesperrt. Das Geld für diese "Teilsanierung", genannt wurden 120 000 Euro, war zunächst nicht aufzutreiben. Jetzt scheint es eine Lösung zu geben. Eingesetzt werden sollen hier Bauunterhaltungsmittel aus den Bereichen Straßen- und Grünflächenamt...

2 Bilder

Ausschuss contra Verwaltung beim Thema Freiluftbetrieb in der Mainzer Straße

Thomas Frey
Thomas Frey | Friedrichshain | am 25.10.2017 | 53 mal gelesen

Berlin: Mainzer Straße | Friedrichshain. Am Ende der rund zweistündigen Debatte stand ein neuer Antrag. Er verlangt weiteres Nachdenken über eine Lösung. Bis dahin soll die Sondergenehmigung für den Außenausschank in der Mainzer Straße bis mindestens Ende Februar verlängert werden. Den wird es zwar in den kommenden kalten Monaten kaum geben. Aber das Problem, wie damit insgesamt umzugehen ist, existiert weiter. Es könne hier leider kein Aufstellen...

3 Bilder

Drei Obdachlosencamps geräumt: Einsatz von Polizei und Ordnungsamt

Thomas Frey
Thomas Frey | Friedrichshain | am 19.10.2017 | 178 mal gelesen

Berlin: Helsingforser Straße | Friedrichshain. Bei einer gemeinsamen Aktion der Polizei und des Ordnungsamtes sind am 17. Oktober drei illegale Zeltlager in Grünanlagen aufgelöst worden. Besonders im Fokus war dabei das Camp in der Nähe des Berghain. Dort und im angrenzenden Park entlang der Helsingforser Straße haben sich in den vergangenen Wochen teilweise bis zu 70 Obdachlose aufgehalten. Beim Einsatz wurden allerdings nur noch 14 Personen...

1 Bild

Frostige Zeiten: Die Zukunft des Baerwaldbads bleibt weiter ungewiss

Thomas Frey
Thomas Frey | Kreuzberg | am 18.10.2017 | 141 mal gelesen

Berlin: Baerwaldbad | Kreuzberg. Demnächst hängt der Hort der benachbarten Bürgermeister-Herz-Grundschule nicht mehr an der Wärmeversorgung des Baerwaldbads. Eine wichtige Trennung. Sonst hätte die Gefahr bestanden, dass die Kinder im Winter im Kalten sitzen. Denn es ist nicht davon auszugehen, dass der Baerwaldbad-"Betreiber", der TSB Berlin (Tauchen, Schwimmen, Breitensport), die Heizung am laufen halten kann. Anfang des Jahres musste der...

Bezirksamt gelobt Besserung

Thomas Frey
Thomas Frey | Friedrichshain | am 12.10.2017 | 90 mal gelesen

Friedrichshain-Kreuzberg. Anfragen von Bezirksverordneten will das Bezirksamt künftig schneller beantworten. Eigentlich soll das innerhalb von 14 Tagen geschehen, häufig wird diese Frist aber überschritten. Manchmal lasse sich das leider nicht vermeiden, sagte Stadtrat Andy Hehmke (SPD) auf entsprechende Fragen der Linken-Fraktionsvorsitzenden Katja Jösting. Für eine umfassende Auskunft wären häufig Stellungnahmen...

Ein Exempel: Es gibt wohl nächtliche Einschränkungen im Simon-Dach-Kiez 1

Thomas Frey
Thomas Frey | Friedrichshain | am 06.10.2017 | 510 mal gelesen

Friedrichshain. Offen aussprechen will es noch niemand. Aber vieles deutet darauf hin, dass es kommendes Jahr eine sogenannte Allgemeinverfügung für die Gegend um die Simon-Dach-Straße geben wird. Das bedeutet, zu einer bestimmten Uhrzeit muss ausnahmslos jede Form der Außengastronomie beendet werden. Wann diese Outdoor-Sperrstunde in Kraft tritt, ist ebenso noch Teil des Aushandlungsprozess wie die Abgrenzung des Gebiets....

3 Bilder

Spiel mit besonderen Regeln: Neue Sporthalle gefährdet Bestand des Tennisclubs Friedrichshain

Thomas Frey
Thomas Frey | Friedrichshain | am 03.10.2017 | 249 mal gelesen

Berlin: TC Friedrichshain | Friedrichshain. Tennismatches gehen manchmal über mehrere Stunden. Wer diesen Sport betreibt, muss Ausdauer haben. Das gilt auch für die Mitglieder des Tennsiclubs (TC) Friedrichshain. Ihr seit inzwischen fast vier Jahre andauernder Kampf ist allerdings selbst mit einem Fünf-Satz-Spiel inklusive Tie-Break nicht mehr zu vergleichen. Schon weil er außerhalb des Platzes ausgefochten wird. Es geht um die Flächen und letzten...

Ärger mit der Türkei: Wie umgehen mit dem Konsularunterricht?

Thomas Frey
Thomas Frey | Friedrichshain | am 28.09.2017 | 101 mal gelesen

Friedrichshain-Kreuzberg. Die Beziehungen zur Türkei sind schon länger angespannt. Und inzwischen hat das Agieren von Staatschef Erdogan und seiner Regierung nicht nur Auswirkungen auf die große Politik. Eine weitere Kontroverse tangiert inzwischen die Berliner Bezirke, also auch Friedrichshain-Kreuzberg. Es geht um den Konsularunterricht. Dabei handelt es sich um zusätzliche Stunden für türkische Schüler, deren Inhalt...

3 Bilder

Mobile Elektrogeräte und Tiere in der Schule: Wie die Haushaltsberatungen abliefen

Thomas Frey
Thomas Frey | Friedrichshain | am 28.09.2017 | 108 mal gelesen

Friedrichshain-Kreuzberg. Ganz egal, wie die Ergebnisse der Haushaltsberatungen zu bewerten sind. Ihr Zustandekommen bedeutete ein Mammutprogramm. Nur gut zwei Wochen blieben den Bezirksverordneten zwischen dem Ende der Sommerpause und der finalen Abstimmung am 20. September. Dazwischen lagen mehrere stundenlange Sitzungen der Fachausschüsse sowie an drei aufeinander folgenden Abenden im Haushaltsausschuss. Dabei wurde um...

1 Bild

Diagonale als schräge Lösung: Sperre in der Rigaer Straße soll aufgehoben werden

Thomas Frey
Thomas Frey | Friedrichshain | am 22.09.2017 | 192 mal gelesen

Berlin: Rigaer Straße | Friedrichshain. Seit Ende Juli ist die Rigaer Straße zwischen Samariter- und Voigtstraße gesperrt. Aber vielleicht nicht mehr lange. Denn Baustadtrat Florian Schmidt (Bündnis 90/Grüne) hat in der BVV am 20. September bekannt gegeben, "dass wir beabsichtigen, die Sondernutzung zu widerrufen". Das Passieren in diesem Abschnitt soll dann durch eine "Diagonaldurchwegung" wieder möglich sein. Sie ermögliche einen gefahrlosen...

2 Bilder

Wohin mit den Obdachlosen?: Zeltlager am Wriezener Bahnhof sollen aufgelöst werden

Thomas Frey
Thomas Frey | Friedrichshain | am 15.09.2017 | 189 mal gelesen

Berlin: Grünanlage Wriezener Bahnhof | Friedrichshain-Kreuzberg. Die Zeltlager auf und an der Grünfläche des einstigen Wriezener Bahnhofgeländes entlang der Helsingsforser Straße haben zuletzt für Aufregung gesorgt. Und es sind nicht nur Klagen mancher Anwohner oder Forderungen aus dem politischen Raum, etwa des CDU-Abgeordneten Kurt Wansner, die das Bezirksamt zum Handeln zwingen. Auf der Anlage gebe es inzwischen einen massiven Rattenbefall, sagt...

1 Bild

Gefährliche Wahlplakate?: Ordnungsamt kontrolliert Parteienwerbung

Thomas Frey
Thomas Frey | Friedrichshain | am 14.09.2017 | 69 mal gelesen

Friedrichshain-Kreuzberg. Der Anwohner am Ostkreuz war etwas erstaunt. Eine Kiezstreife des Ordnungsamtes hatte es dort vor allem auf die Konterfeis und Slogans der Parteien im öffentlichen Straßenland abgesehen. Die seien nicht nur gründlich in Augenschein genommen, sondern einige sogar abgehängt worden, so seine Beobachtung. Auch wenn Wahlwerbung im öffentlichen Raum zumindest eine Geschmackssache ist, den Mann...

Kontrollen vor Schulen

Thomas Frey
Thomas Frey | Friedrichshain | am 13.09.2017 | 44 mal gelesen

Friedrichshain-Kreuzberg. Das Ordnungsamt und auch die Polizei sollen intensiver an den Schulen im Bezirk kontrollieren. Dieser ursprünglich von der SPD-Bezirksverordneten Tessa Mollenhauer-Koch eingebrachte Antrag fand etwas verändert die Zustimmung im Ausschuss für Schule und Sport. So fehlen jetzt Angaben dazu, in welchem Zeitraum die Schulen unter besonderem Augenmerk stehen. Außerdem soll die erhöhte Kontrolltätigkeit...

Sporthalle wieder offen

Thomas Frey
Thomas Frey | Friedrichshain | am 06.09.2017 | 23 mal gelesen

Berlin: Sporthalle Gürtelstraße | Friedrichshain. Die Turnhalle in der Gürtelstraße 20 steht ab 11. September wieder für den Schul- und Vereinssport zur Verfügung. Das Gebäude war ab Ende 2015 ein Jahr lang eine Flüchtlingsunterkunft. Danach wurde die Halle saniert. Die Kosten dafür betrugen nach Angaben von Schul- und Sportstadtrat Andy Hehmke (SPD) mehr als 200 000 Euro. In der Gürtelstraße findet unter anderem der Sportunterricht der nahe gelegenen...

Es geht wieder los: Was die Schüler zum Schuljahrstart erwartet

Thomas Frey
Thomas Frey | Friedrichshain | am 29.08.2017 | 111 mal gelesen

Friedrichshain-Kreuzberg. Am 4. September beginnt in Berlin das neue Schuljahr. Oft startet es auch in Friedrichshain-Kreuzberg mit einigen Überraschungen.Etwa in Form von nicht beendeten Bauvorhaben oder neu aufgetretenen Schäden. Bei letzteren gibt es bisher zumindest einen aktuellen Fall. Die Sporthalle an der Palisadenstraße hat sich bei den Unwettern der vergangenen Wochen als nicht resistent erwiesen und muss repariert...

Kiezbewohner fordern Baustopp: Ärger um Sperrung der Rigaer Straße

Philipp Hartmann
Philipp Hartmann | Friedrichshain | am 08.08.2017 | 111 mal gelesen

Berlin: Rigaer Straße 71-73 | Friedrichshain. Seit Anfang des Monats ist die Rigaer Straße zwischen Samariter Straße und Voigtstraße vollgesperrt. Grund ist der Bau neuer Mietwohnungen. Dies stößt bei den Anwohner auf heftige Kritik. Die „Aktionsgruppe Rigaer 71-73“ will einen sofortigen Baustopp erreichen. Bei einem Nachbarschaftstreffen an der Baustelle haben sich die Anwohner zusammengeschlossen und wollen nun gegen den Investor vorgehen. Der Vorwurf...

Vollsperrung in der Rigaer Straße bis 2019

Philipp Hartmann
Philipp Hartmann | Friedrichshain | am 01.08.2017 | 130 mal gelesen

Berlin: Rigaer Straße 71-73 | Friedrichshain. Es gibt kein Durchkommen mehr in der Rigaer Straße. Seit dem 1. August ist sie für Autofahrer, Radfahrer und Fußgänger zwischen Samariter- und Voigtstraße komplett gesperrt. Die dortigen Bauarbeiten sollen bis Februar 2019 andauern, teilte das Bezirksamt mit.Die Straßenverkehrsbehörde hatte zuvor in Zusammenarbeit mit der Polizei und dem Straßen- und Grünflächenamt Alternativen geprüft und letztlich...

Wieder keine Direktorin an der Grundschule am Traveplatz

Thomas Frey
Thomas Frey | Friedrichshain | am 23.07.2017 | 91 mal gelesen

Berlin: Grundschule am Traveplatz | Friedrichshain-Kreuzberg. Neben dem Platzmangel ist auch der Personalbestand, manchmal eher -notstand, an den Schulen ein immer wiederkehrendes Thema. Es fehlen oft Lehrer und manchmal sind sogar Schulleiterstellen über einen langen Zeitraum vakant. So an der Grundschule am Traveplatz an der Jessnerstraße, wo seit mehr als einem Jahr die Direktorin und ihre Stellvertreterin krankheitsbedingt ausfallen. Ersatz gab es lange...

3 Bilder

Umzug des Hertz-Gymasiums und weiter Ideen für mehr Schulplätze im Nordkiez

Thomas Frey
Thomas Frey | Friedrichshain | am 21.07.2017 | 457 mal gelesen

Friedrichshain. Die Ferien haben begonnen, viele Schulprobleme bleiben trotzdem. Etwa die fehlenden Schulplätze. Das gilt vor allem für Friedrichshain. Für die kommenden Jahre besteht in diesem Ortsteil ein Bedarf von weiteren 2100 Plätzen, was ungefähr fünf Grundschulen entspricht. Besonders betroffen ist der Nordkiez. Die Situation als dramatisch zu beschreiben, wäre eine Untertreibung, sagt Schulstadtrat Andy Hehmke...

1 Bild

Gemischtes Doppel statt Ping Pong: Debatte zur Lärmschutzoffensive in der BVV 1

Thomas Frey
Thomas Frey | Friedrichshain | am 16.07.2017 | 95 mal gelesen

Friedrichshain-Kreuzberg. Der Antrag der Linken nach einer möglichst schnellen Allgemeinverfügung für mehrere Feiermeilen wurde bei der Bezirksverordnetenversammlung (BVV) am 12. Juli in die zuständigen Ausschüsse verwiesen.Davor war das Thema Anlass für eine längere Debatte. Sie lässt sich in etwa so zusammenfassen: Nahezu durchgehend waren sich alle einig, dass gegen das Lärmproblem und andere unerwünschte Nebenwirkungen...

Nach Lichtenberg zur Schule: Bezirksamt prüft Neubauten für Schüler im Nachbarbezirk

Thomas Frey
Thomas Frey | Friedrichshain | am 13.07.2017 | 132 mal gelesen

Berlin: Olof-Palme-Grundschule | Friedrichshain. Die katastrophale Raumnot in den Schulen speziell im Friedrichshainer Nordkiez bewirkt zur Zeit ein Nachdenken über verschiedene Alternativen.Eine lautet: Grundschüler aus dieser Gegend könnten künftig im nahe gelegenen Lichtenberg die Schule besuchen. Ins Spiel gebracht hat diese Idee zunächst die CDU-Fraktion in der Bezirksverordnetenversammlung (BVV) mit einem Antrag. Er verlangte zu prüfen, ob konkret im...

1 Bild

Offensive gegen Lärm: Linke verlangen Durchgreifen in Feierkiezen 3

Thomas Frey
Thomas Frey | Friedrichshain | am 07.07.2017 | 768 mal gelesen

Friedrichshain-Kreuzberg. Das nächtliche Treiben in vielen Quartieren ist schon lange ein Ärgernis für betroffene Anwohner. Aktuell unternimmt die Linkspartei einen weitgehenden Vorstoß gegen den Lärmstress. Sie fordert das Bezirksamt auf, im Rahmen eines Modellversuchs schnellstmöglich eine Allgemeinverfügung zu erlassen, die den Betrieb der Außengastronomie in mehreren Gebieten einschränkt. Darüber beraten wird in der...

Eine Schule auf dem Dragonerareal

Thomas Frey
Thomas Frey | Kreuzberg | am 25.06.2017 | 50 mal gelesen

Kreuzberg. Auf dem Dragonerareal soll auch ein Schulneubau eingeplant werden. Das fordert ein Antrag der FDP-Gruppe in der BVV. Hier bestehe zum einen die Möglichkeit, eine Fläche dafür zu bekommen, meinte deren Mitglied Michael Heihsel. Zum anderen werde die Schule sicher schon wegen der vielen Neubauten nicht nur auf dem Dragonergelände benötigt. Insgesamt könne so Vorsorge getroffen werden, um ähnliche Engpässe bei den...