Rigaer Straße

Beiträge zum Thema Rigaer Straße

Bildung

Howoge baut weitere Schule

Friedrichshain. Die Howoge ist für den Neubau einer Grundschule an der Oder-/Ecke Gürtelstraße verantwortlich. Der entsprechende Auftrag wurde ihr, ebenso wie für zwei weitere in Biesdorf sowie Gesundbrunnen, im Dezember von der Berliner Taskforce Schulbau übertragen. Damit soll sichergestellt werden, dass diese Vorhaben schneller umgesetzt werden, heißt es in einer Mitteilung der Senatsverwaltung für Bildung, Jugend und Familie. Ein konkretes Datum für den Baubeginn wurde aber nicht genannt....

  • Friedrichshain
  • 30.12.19
  • 96× gelesen
Kultur

Weihnachtsmarkt für Nachbarn

Friedrichshain. Am Sonnabend, 14. Dezember, gibt es im Jugendwiderstandsmuseum in der Galiläa-Kircher, Rigaer Straße 9/10, einen nachbarschaftlichen Weihnachtsmarkt. Seine Zutaten: Basteln, gemeinsames Singen, Weihnachtslesungen und weitere Mitmachaktionen. Und natürlich auch Essen und Getränke, von Kuchen bis Glühwein. Der Markt findet von 12 bis 17 Uhr statt. tf

  • Friedrichshain
  • 09.12.19
  • 11× gelesen
Kultur

Kultureller Adventskalender

Friedrichshain. Bis zum 24. Dezember öffnet sich im tik-Nord (Theater im Kino) in der Rigaer Straße 77 jeden Abend um 19 Uhr die begehbare Adventstür. Wer eintritt, erhält eine fünf- bis zehnminütige Kulturpräsentation. Musik, Theater, Comedy, jeden Tag etwas anderes und natürlich jeweils eine Überraschung.

  • Friedrichshain
  • 06.12.19
  • 47× gelesen
Blaulicht

Zwei Autos beschädigt

Friedrichshain. Polizisten entdeckten am 23. und 24. November in der Rigaer Straße zwei Carsharing-Fahrzeuge mit eingeschlagener, beziehungsweise beschädigter Scheibe. Zu beiden Taten ermittelt der Staatsschutz, auch, ob zwischen ihnen ein Zusammenhang besteht. tf

  • Friedrichshain
  • 25.11.19
  • 32× gelesen
Blaulicht

16 verletzte Polizisten
Wieder Gewalt in der Rigaer Straße

Während und nach einer Demonstration für den Erhalt linksautonomer Hausprojekte ist es am 2. November zu teilweise schweren Auseinandersetzungen gekommen. Gegen 18.20 Uhr hatte sich am Schlesischen Tor ein Aufzug mit rund 1100 Personen in Richtung Petersburger Platz in Bewegung gesetzt. Er bestand meist aus Teilnehmern bereits vorher stattgefundener Demos. Laut Polizei wurde zunächst vereinzelt Pyrotechnik gezündet. In der Rigaer Straße wurden die Einsatzkräfte aus einem Wohnhaus mit...

  • Friedrichshain
  • 04.11.19
  • 54× gelesen
Blaulicht

Alles nicht ganz so einfach: Friedrichshain: Das Problem Rigaer Straße

Beim Besuch des Senats in Friedrichshain-Kreuzberg ging es auch um die Rigaer Straße. Der Regierende Bürgermeister Michael Müller (SPD) hatte eine Nachfrage. Er "als Laie" könne nicht ganz nachvollziehen, warum es keine größere Handhabe gegen die Exzesse gebe. Es ging ihm um die Angriffen, die aus einigen, inzwischen landesweit bekannten Häusern an der Straße kommen. Es sei nicht so, dass die Attacken einfach hingenommen werden, antwortete ihm Polizeidirektor Sascha Eisengräber. In einem...

  • Friedrichshain
  • 25.10.19
  • 177× gelesen
Politik
Landesregierung und Bezirksamt, beide nicht in voller Stärke, nach der gemeinsamen Sitzung im Rathaus Friedrichshain.
4 Bilder

Ein neues Rathaus und nachhaltiges Bauen
Stippvisite des Senats im Bezirk

Bis zum frühen Abend war der Senat am 22. Oktober in Friedrichshain-Kreuzberg vor Ort. Zwar nicht ständig vollzählig, aber immer stark vertreten. Nach der gemeinsamen Sitzung mit dem Bezirksamt im Rathaus Friedrichshain stand eine Informationstour auf dem Programm. Dabei ein Schwerpunkt: besondere Bauvorhaben. Am Ostbahnhof ging es um das geplante Rathausprojekt. Wie bereits berichtet, will der Bezirk langfristig seinen Miet-standort an der Frankfurter Allee aufgeben und einen Neubau...

  • Friedrichshain-Kreuzberg
  • 24.10.19
  • 336× gelesen
Blaulicht

Wieder Angriff auf Polizisten

Friedrichshain. In der Nacht zum 28. September sind Einsatzkräfte und ein Fahrzeug in der Rigaer Straße von mehreren maskierten Unbekannten mit Steinen sowie mit Farbe gefüllten Feuerlöschern attackiert worden. Die Täter flüchteten danach in ein Wohnhaus und verschlossen die Tür. Als Polizisten den Tatort absuchten, öffnete ein ebenfalls Maskierter die Haustür und zielte mit einem Pulverfeuerlöscher auf die Beamten. Dabei traf er einen im Gesicht. Ein Kollege konnte den Angriff durch Einsatz...

  • Friedrichshain
  • 30.09.19
  • 55× gelesen
Blaulicht

„Drogensuspekte Substanzen“

Friedrichshain. Bei einer Verkehrskontrolle ging Beamten einer Einsatzhundertschaft am 25. September ein mutmaßlicher Drogenhändler ins Netz. Sie hielten gegen 20.45 Uhr an der Ecke Rigaer- und Zellestraße ein Fahrzeug an und bemerkten Cannabisgeruch aus dem Innern des Wagens. Bei der anschließenden Durchsuchung seien, laut Polizeibericht, „mehrere drogensuspekte Substanzen“ sichergestellt worden. Fündig wurden die Einsatzkräfte auch in der Wohnung des Fahrers. Dort entdeckten sie rund 1,5...

  • Friedrichshain
  • 26.09.19
  • 85× gelesen
Blaulicht

Steinwürfe hören nicht auf

Friedrichshain. Erneut ist am 31. Juli ein Polizeifahrzeug auf der Rigaer Straße vermutlich mit einem Stein beworfen worden. Dieses Mal traf es einen Wagen des Zentralen Objektschutzes, in dem sich zwei Personen befanden. Gegen 23.25 Uhr knallte an der Kreuzung Voigtstraße ein Gegenstand an die Frontscheibe. Die beiden Insassen blieben unverletzt. tf

  • Friedrichshain
  • 01.08.19
  • 32× gelesen
Blaulicht

Attacke bei Interview

Friedrichshain. Ein Fernsehteam der RBB-Abendschau und der CDU-Fraktionsvorsitzenden Burkard Dregger, die sich am 23. Juli in der Rigaer zum Interview verabredet hatten, wurden dort mit Orangen beworfen. Bei der Abfahrt nach dem Dreh beschmierten zwei Maskierte das Auto des Fernsehteams. Der RBB hat nach diesem Vorfall Strafanzeige gestellt. Auch in diesem Fall ermittelt der Staatsschutz. Wie mehrfach berichtet, kam es im Bereich der Rigaer- und Liebigstraße zuletzt regelmäßig zu Angriffen auf...

  • Friedrichshain
  • 25.07.19
  • 24× gelesen
Blaulicht

Der nächste Steinhagel

Friedrichshain. Erneut sind am 19. Juli Polizeifahrzeuge im Bereich der Rigaer- und Liebigstraße mit Steinen beworfen worden. Die erste Attacke gab es kurz nach Mitternacht auf einen Einsatzwagen des Abschnitts 51. Sie verfehlte aber ihr Ziel. Eine danach alarmierte Einsatzhunderschaft wurde ebenfalls auf diese Weise angegriffen und in diesem Fall zwei ihrer Autos getroffen und leicht beschädigt. Wenig später wurde ein weiteres Fahrzeug vom Abschnitt 51 ins Visier genommen, aber nicht...

  • Friedrichshain
  • 23.07.19
  • 32× gelesen
Blaulicht

Farbe auf der Fahrbahn

Friedrichshain. Ein Zeuge beobachtete am 13. Juli gegen 8 Uhr sieben Männer, die weiße Farbe auf die Kreuzung Rigaer- und Proskauer Straße schütteten und anschließend flüchteten. Als Polizisten dort eintrafen, war der illegale Straßenbelag bereits durch Überfahren von Autos in Richtung Eldenaer Straße auf der Fahrbahn verteilt worden. Die Beamten entdeckten außerdem in der Rigaer Straße ein umgestürztes und ebenfalls mit weißer Farbe beschmiertes Fahrrad. Die Ermittlungen hat der Staatsschutz...

  • Friedrichshain
  • 16.07.19
  • 31× gelesen
Verkehr
Wo es Fahrradabstellanlagen gibt, sind die meist voll. So wie hier am Rathaus Kreuzberg.

Viele neue Stellplätze
Friedrichshain-Kreuzberg startet Fahrradbügel-Offensive

Friedrichshain-Kreuzberg ist ein sehr fahrradaffiner Bezirk. Was aber auch Klagen der Pedaltreter und ihrer Lobby wegen noch längst nicht ausreichender Infrastruktur einschließt. Zumindest was die Stellflächen angeht, wurde eine große Offensive angekündigt. 700 weitere Fahrradbügel werde es geben, kündigte Baustadtrat Florian Schmidt (Bündnis 90/Grüne) bereits im März bei einer Einwohneranfrage in der Bezirksverordnetenversammlung (BVV) an. Es sind, zumindest nach einer vom Bezirk...

  • Friedrichshain-Kreuzberg
  • 12.07.19
  • 298× gelesen
  •  1
Blaulicht

Weitere Farbbeutelwürfe

Friedrichshain. Am 2. Juli sind in der Rigaer Straße erneut Polizeifahrzeuge mit Farbbeuteln beworfen worden. Die Attacken passierten gegen 1.20 und 1.30 Uhr in Höhe der Liebigstraße. An beiden Einsatzwagen entstand Sachschaden. tf

  • Friedrichshain
  • 03.07.19
  • 23× gelesen
Blaulicht

Farbe gegen Polizisten

Friedrichshain. Am 28. Juni sind Einsatzkräfte der Polizei erneut in der Rigaer- und Liebigstraße angegriffen worden. Gegen 23 Uhr warfen Unbekannte mit Farbe gefüllte Luftballons auf die Beamten und ihre Einsatzfahrzeuge. Dabei wurde ein Gruppenwagen sowie die Dienstkleidung mehrerer Polizisten beschädigt, ebenso wie einige geparkte Autos. Etwa 40 Minuten später kam es zu einer weiteren Attacke. Dabei flog auch ein Ei gegen einen Einsatzwagen. Nach Beobachtungen erfolgten die Angriffe aus...

  • Friedrichshain
  • 02.07.19
  • 29× gelesen
Bildung

Hertz-Gymnasium wieder vorne

Friedrichshain. Das Heinrich-Hertz-Gymnasiums an der Rigaer Straße erreichte auch in diesem Jahr beim Abitur den besten Notendurchschnitt aller staatlichen Berliner Oberschulen. Er betrug 1,76. 52 Schülerinnen und Schüler haben dort ihre Reifeprüfung bestanden. Auf Platz vier –Schnitt 1,88 und 60 erfolgreiche Absolventen – landete das Georg-Friedrich-Händel-Gymnasium an der Frankfurter Allee. Bei den Schulen in freier Trägerschaft kam die Berlin Bilingual School an der Weinstraße mit einem...

  • Friedrichshain
  • 25.06.19
  • 172× gelesen
Blaulicht

Farbbeutel gegen Einsatzkräfte

Friedrichshain. Am späten Abend des 16. Juni sind erneut Polizisten an der Ecke Rigaer- und Liebigstraße mit Farbbeuteln attackiert worden. Kurz vor 23 Uhr warfen mehrere Unbekannte diese Wurfgeschosse auf die Beamten und ihre Fahrzeuge. Ein Gruppenwagen sowie die Dienstkleidung mehrerer Einsatzkräfte wurden dabei beschädigt. Andere Beutel landeten auf geparkten Autos sowie dem Gehweg. Nach den Beobachtungen der Polizisten kamen die Angriffe aus einem Haus an der Liebigstrasße. Der...

  • Friedrichshain
  • 18.06.19
  • 27× gelesen
Blaulicht

Räumungklage scheitert wieder

Friedrichshain. Erneut ist der Versuch einer Räumungsklage gegen die Linksautonomen-Kneipe "Kadterschmiede" in der Rigaer Straße 94 gescheitert. Eine Zivilkammer des Landgerichts wies am 13. Juni den Vorstoß des Hauseigentümer als unzulässig ab. Und das mit der gleichen Begründung wie bereits bei einem Gerichtstermin im Mai 2018. Damals wie auch jetzt konnte der Anwalt keine ausreichende Prozessvollmacht vorlegen. Sie entspreche nicht deutschen Anforderungen, bemängelte der Richter. Beim...

  • Friedrichshain
  • 17.06.19
  • 79× gelesen
Blaulicht

Brände auf der Fahrbahn

Friedrichshain. Mehrere Maskierte haben am 13. Juni gegen 5.20 Uhr Reifen auf die Fahrbahn der Elsenbrücke gelegt und in Brand gesetzt. Autos mussten stark abbremsen, um nicht mit den Feuerherden zu kollidieren. Wegen der Löscharbeiten war die Brücke bis 8 Uhr gesperrt. Auch zwei Buslinien wurden umgeleitet. Neben den brennenden Reifen waren Schriftzüge aufgetragen, die sich auf zwei Häuser der linken Szene bezogen. Gleiches galt für Flugblätter, die im Umfeld auftauchten und die auch...

  • Friedrichshain
  • 17.06.19
  • 49× gelesen
Blaulicht
Die Kreuzung Rigaer und Liebigstraße ist nicht nur am 1. Mai ein Hotspot für die Polizei.

Unfälle, Angriffe, Attacken auf Einsatzkräfte
Das Pfingstwochenende in Friedrichshain-Kreuzberg aus Polizeisicht

Es war viel los an den Pfingstfeiertagen. Und es gab auch weniger erfreuliche Begleiterscheinungen. Im Polizeibericht war Friedrichshain-Kreuzberg über das lange Wochenende besonders stark vertreten. Bei Unfall schwer verletzt. Eine Radfahrerin ist am Nachmittag des 8. Juni an der Kreuzung Warschauer- und Grünberger Straße trotz roter Ampel nach links abgebogen. Dabei wurde sie von einer Straßenbahn erfasst und musste mit schweren Verletzungen ins Krankenhaus eingeliefert werden. Der...

  • Friedrichshain-Kreuzberg
  • 12.06.19
  • 121× gelesen
Blaulicht

Keine Ruhe in der Rigaer Straße
Angriffe auf Polizisten

Am 24. und 25. Mai ist es an der Kreuzung Rigaer- und Liebigstraße erneut zu mehreren Ausschreitungen gekommen. Sie begannen gegen 18.30 Uhr, als sich dort nach Polizeiangaben bis zu 70 Personen zu einer nicht angemeldeten Kundgebung versammelt hatten. Im weiteren Verlauf flogen von einem Haus an der Rigaer Straße Farbbeutel auf die Einsatzkräfte. Ein Polizist wurde dadurch leicht verletzt und ein Funkwagen beschädigt. Gegen 23 Uhr beobachteten Zeugen sechs schwarz gekleidete und...

  • Friedrichshain
  • 28.05.19
  • 75× gelesen
Blaulicht

Farbbeutel gegen Polizisten

Friedrichshain. Beamte einer Einsatzhundertschaft sind am Abend des 20. Mai an der Ecke Rigaer- und Liebigstraße mit Farbbeuteln beworfen worden. Die erste Attacke erfolgte gegen 22.20 Uhr, als sich ein Polizist außerhalb des Fahrzeugs befand. Sie soll aus einem Haus an der Liebigstraße gekommen sein. Der Mann wurde nicht getroffen, die Beutel zerplatzten am Einsatzwagen, auf der Straße und an weiteren geparkten Autos. Als die Beamten den Schaden aufnehmen wollten, flogen weitere Farbgeschosse....

  • Friedrichshain
  • 22.05.19
  • 29× gelesen
Bildung

Viel zu defensive Offensive
Schulbauten bleiben hinter Schülerzahlen zurück

Es wird viel in die Schulen investiert. Allein in diesem Jahr 40 Millionen Euro plus x. Aber das reicht nicht, um die erwarteten Schüler in den kommenden Jahren unterzubringen. Deutlich wurde das zuletzt bei einer gemeinsamen Sitzung der Ausschüsse für Umwelt, Verkehr, Klimaschutz und Immobilien sowie Schule und Sport. Thema: der aktuelle Stand der sogenannten Schulbauoffensive. Was vorgetragen wurde, klang allerdings eher defensiv und bei Grit Nitzsche sogar nach Land unter. Denn die...

  • Friedrichshain-Kreuzberg
  • 21.05.19
  • 131× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.