Bezahlung

Personalmangel nach wie vor akut: Dem Jugendamt fehlen qualifizierte Bewerber

Ulrike Kiefert
Ulrike Kiefert | Spandau | am 06.06.2016 | 364 mal gelesen

Spandau. Wie überall in Berlin ist auch im Jugendamt Spandau der Personalmangel akut. Gewerkschafter riefen darum zur Demo auf. Auch das Bezirksamt macht sich auf Landesebene stark.Weiße Fahnen und Transparente, schwarze Kleidung und Müllsäcke: Mit einer symbolträchtigen Großdemo vor der Senatsfinanzverwaltung und dem Roten Rathaus machten Berufsverbände und Gewerkschaftler am 2. Juni auf die prekäre Personalsituation in...

Nur noch bargeldlos

Karen Noetzel
Karen Noetzel | Schöneberg | am 10.05.2016 | 3 mal gelesen

Schöneberg. Die Bürgerämter in Tempelhof-Schöneberg haben auf bargeldlosen Zahlungsverkehr umgestellt. Künftig können gebührenpflichtige Dienstleistungen nur noch mit EC-Karte bezahlt werden. Barzahlungen sind nur noch während einer Übergangsfrist bis zum 31. Mai und in Ausnahmefällen möglich. KEN

1 Bild

Verbraucher müssen bestellte Ware erst nach Erhalt zahlen

Ratgeber-Redaktion
Ratgeber-Redaktion | Mitte | am 03.02.2016 | 71 mal gelesen

Die langersehnte Bestellung ist endlich eingetroffen. Doch statt des Pakets liegt nur ein Zettel im Briefkasten. Darauf steht, dass der Empfänger es nicht etwa in der Filiale oder bei einer Paketbox abholen muss – sondern beim Nachbarn. Wenn der im Urlaub ist, muss der Empfänger im schlimmsten Fall noch eine Weile warten, bis er sein Paket in den Händen hält.In einem solchen Fall muss der Verbraucher den Preis für die...

2 Bilder

Zukunft ohne Bargeld: So funktioniert Mobile Payment

Ratgeber-Redaktion
Ratgeber-Redaktion | Mitte | am 06.01.2016 | 72 mal gelesen

Nie wieder Kleingeld zusammenkramen: Geht es nach vielen Firmen und Experten, könnten Verbraucher in Zukunft an der Supermarktkasse mit dem Smartphone bezahlen. Bis das sogenannte Mobile Payment wirklich funktioniert, müssen die Anbieter aber noch einige Hürden aus dem Weg räumen.Die größte davon ist die fehlende Infrastruktur. Denn in den meisten Fällen kommt beim Mobile Payment die Funktechnik NFC (Near Field Communication)...

Flexible Arbeitszeiten

Ratgeber-Redaktion
Ratgeber-Redaktion | Mitte | am 20.10.2015 | 98 mal gelesen

Mitarbeitern sind flexible Arbeitszeiten bei einem potenziellen Arbeitgeber häufig wichtiger als ein hohes Gehalt. Das hat eine repräsentative Umfrage des Marktforschungsinstitutes Toluna ergeben. So nannte jeder Dritte (34 Prozent) eine überdurchschnittlich hohe Bezahlung als ausschlaggebenden Grund für einen Arbeitgeber. Für knapp die Hälfte (48 Prozent) sind dagegen flexible Arbeitszeiten wichtig, um gerne bei einem neuen...

Buchen auf Reiseportalen

Ratgeber-Redaktion
Ratgeber-Redaktion | Mitte | am 06.10.2015 | 95 mal gelesen

Auf einem Reiseportal sollten Nutzer eher per Lastschrift als mit Kreditkarte bezahlen. Denn wer mit Kreditkarte zahlt, bekommt nicht so leicht sein Geld zurück, wenn es zum Streit mit dem Reiseanbieter kommt. Darauf macht die Verbraucherzentrale Sachsen aufmerksam. Und sie moniert noch einen weiteren Punkt: Die anfänglich angezeigten Preise entsprechen in vielen Fällen nicht dem, was der Nutzer später tatsächlich zahlen muss...

1 Bild

Kunde muss für mangelhafte Frisur nicht bezahlen

Ratgeber-Redaktion
Ratgeber-Redaktion | Mitte | am 28.07.2014 | 145 mal gelesen

"Nur ein bisschen die Spitzen schneiden und den Pony kürzen" - war das die Ansage des Kunden, muss sich der Friseur daran halten. Schneidet der Dienstleister zu viel ab, muss der Kunde theoretisch nicht bezahlen."Grundsätzlich ist man nicht verpflichtet, für eine mangelhafte Sache zu zahlen", sagt Bernd Ruschinzik von der Verbraucherzentrale Berlin. Friseur und Kunde gingen bei einem Haarschnitt einen Werkvertrag ein, ergänzt...