Bildungszentrum

Teske-Schule als Bildungszentrum oder Notunterkunft

Karen Noetzel
Karen Noetzel | Schöneberg | am 08.04.2016 | 75 mal gelesen

Berlin: Teske-Schule | Schöneberg. Die Teske-Schule, derzeit als Flüchtlingsnotunterkunft genutzt, soll wieder das werden, was sie ist: ein Ort des Lernens. Darüber ist jetzt ein politischer Streit entbrannt. Am Tempelhofer Weg sollen laut Bildungsstadträtin Jutta Kaddatz (CDU) künftig Kinder, Jugendliche und Erwachsene aus den Hangars auf dem Tempelhofer Feld Deutschunterricht sowie „Angebote für kulturpädagogische Unterweisung und Integration und...

Viele Baustellen in Buch: Stadtrat stellt Vorhaben der nächsten Jahre vor

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Buch | am 25.03.2016 | 45 mal gelesen

Buch. Im Ortsteil wird in den kommenden Jahren viel gebaut. Einen Überblick über die wichtigsten Vorhaben gab Stadtentwicklungsstadtrat Jens-Holger Kirchner (Bündnis 90/Die Grünen) auf dem jüngsten Bucher Bürgerforum. Zu diesem hatte ihn der Bürgerverein eingeladen.Im Ortsteil befinden sich zwei große Flächen, auf denen Wohnungen gebaut werden könnten. Das erste der beiden Gebiete, das jetzt näher betrachtet werden soll, ist...

Bildungszentrum nahm Betrieb auf

Michael Kahle
Michael Kahle | Lankwitz | am 10.09.2015 | 65 mal gelesen

Berlin: Bildungszentrum FTS | Lankwitz. Am 4. September startete in der Elisabethstraße 29/31 das FTS Bildungszentrum mit Schulungsmaßnahmen. Neben der Security-Ausbildung mit IHK-Sachkundenachweis werden auch Pflegehelfer nach neuesten Standards und Methoden ausgebildet. Als bundesweit einziger Bildungsträger hat die FTS-Bildungs-Gesellschaft an diesem Standort die Zertifizierung für eine Maßnahme zur Integration von Freigängern in den ersten...

2 Bilder

Neues Familienzentrum mit Kita – Anmeldungen ab sofort möglich

Josephine Klingner
Josephine Klingner | Fennpfuhl | am 15.08.2015 | 713 mal gelesen

Berlin: Familien- und Bildungszentrum, Kita Wunderkinder | Fennpfuhl. Kitaplätze sind rar – auch in Lichtenberg. Deshalb entsteht in der Paul-Zobel-Straße 9–10 eine neue Tagesstätte. Die Besonderheit: Die Kita ist Teil eines Familien- und Bildungszentrums mit Café, Seminar- und Kulturräumen."Wunderkinder" ist der Name der neuen Einrichtung. Mitte Januar nächsten Jahres soll sie an den Start gehen. Für 150 Kinder ist Platz. Betreut werden sie nach der Reggio-Pädagogik. Das Konzept –...

Lesepodium im Bildungszentrum

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Stadtrandsiedlung Malchow | am 11.03.2015 | 31 mal gelesen

Berlin: Bildungszentrum am Antonplatz | Weißensee. Das nächste Lesepodium findet am 26. März von 18.30 bis 21.30 Uhr statt. Im großen Veranstaltungssaal des Bildungszentrums in der Bizetstraße 27 präsentieren Autoren der VHS-Schreibwerkstatt ihre neuesten Arbeiten. Der Eintritt ist frei. Bernd Wähner / BW

1 Bild

FamoX öffnete in der Scharnweberstraße

Thomas Frey
Thomas Frey | Friedrichshain | am 21.08.2014 | 417 mal gelesen

Friedrichshain. Am 15. August war die Eröffnung, seit dem 18. August gibt es ein regelmäßiges Programm in der Scharnweberstraße 25. Auf 460 Quadratmetern Innen- und Außenfläche ist ein "bunter und lebendiger Ort" entstanden. So beschreibt Leiterin Katja Lorenz das neue Familien- und Bildungszentrum "FamoX". Die Angebote reichen von Schwangerentreff über Krabbelkurse, Musik- und Tanzworkshops, Gesundheits- und...

Tüdesb bestreitet Einfluss von konservativen Prediger

Christian Schindler
Christian Schindler | Wilhelmstadt | am 19.05.2014 | 237 mal gelesen

Wilhelmstadt. Die Mehrheit der Spandauer Kommunalpolitiker steht zum Tüdesb-Bildungsinstitut, das auf dem ehemaligen Kasernengelände an der Wilhelmstraße 25-30 seit 2004 ein Gymnasium mit zurzeit 200 Schülern betreibt und den Standort zu einem Bildungscampus weiter ausbauen will.Ursprünglich steht die Abkürzung Tüdesb für "Türkisch-Deutsches Sozialbildungsinstitut Berlin-Brandenburg". Zuerst wurde Nachhilfe für...

1 Bild

Neues Bildungszentrum an der Wiltbergstraße geplant

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Buch | am 10.04.2014 | 119 mal gelesen

Buch. Der Ortsteil hat die Chance, in absehbarer Zeit ein Bildungszentrum zu bekommen. Entsprechende Pläne stellten der Projektentwickler des Ludwig-Hoffmann-Quartiers, Andreas Dahlke, der Geschäftsführer der Bucher Campus-Betreiberin BBB Management GmbH, Dr. Ulrich Scheller, und Peter Schmoll, Vorstandsmitglied des Bucher Bürgervereins vor.Das Bildungszentrum könnte den Planungen zufolge im Gebäude 37 in der Wiltbergstraße...