Flussbad Berlin

3 Bilder

Der Stadterklärer: Für Historiker Eberhard Elfert ist Stadtgeschichte immer im Fluss

Dirk Jericho
Dirk Jericho | Mitte | vor 11 Stunden, 23 Minuten | 51 mal gelesen

„Stadt-Plan-Fluss“ heißt die neueste Führung, die der Kulturmanager und Historiker Eberhard Elfert ab kommenden Jahr erstmals auf einem Schiff anbietet. Die Stadt im ständigen Fluss, täglich werden Entscheidungen getroffen, die alles verändern. Der Mauerbau, die Wende und die wilden Zeiten der Clubs und Bars, der Ausverkauf der Stadt am Anfang 2000er-Jahren: Eberhard Elfert kennt die Geschichte und die Folgen und mischt...

20 Jahre Flussbad-Idee

Philipp Hartmann
Philipp Hartmann | Gesundbrunnen | am 03.09.2017 | 6 mal gelesen

Mitte. Vor 20 Jahren entstand die Idee zum „Flussbad Berlin“. Dieses Jubiläum wird am 8. September ab 17 Uhr im Flussbad-Garten an der Ecke Friedrichsgracht und Sperlingstraße gefeiert. Dafür hat der gleichnamige Verein verschiedene Musiker eingeladen, die bis 22 Uhr Live-Musik spielen werden. Der „Flussbad Berlin e.V.“ setzt sich unter anderem für einen Schwimmbereich direkt an der Museumsinsel ein. Durch einen natürlichen...

1 Bild

Schwimmen im Herzen Berlin: Flussbad Berlin-Plattform informiert über das Projekt

Florian Bich
Florian Bich | Mitte | am 23.06.2017 | 175 mal gelesen

Mitte. Ein wichtiger Schritt in Richtung Flussbad Berlin ist getan. Eine Ausstellungsplattform auf der Spreeinsel soll zwei Jahre lang über das Projekt informieren und zum Ort der öffentlichen Begegnung werden. Die Infotafeln auf der Holzplattform im Garten der European School for Management and Technology (ESMT) zeigen in Wort und Bild die Historie des Projekts und seine geplante Umsetzung bis 2025. Außerdem gibt es...

5 Bilder

Denkmalschützer bremsen Flussbad-Pläne

Dirk Jericho
Dirk Jericho | Mitte | am 21.05.2017 | 528 mal gelesen

Berlin: Lustgarten | Mitte. 100 Jahre, nachdem die letzte Flussbadeanstalt im Mühlengraben geschlossen wurde, soll 2025 der Kupfergraben, heute ungenutzter Spreekanal, als öffentliches Naturschwimmbad eröffnet werden. Doch die Macher vom Projekt Flussbad Berlin haben Probleme mit dem Denkmalschutz.Ende Juni legt der zum Laborschiff umgebaute alte Lastkahn „Hans-Wilhelm“ am Ufer vor dem Auswärtigen Amt an. Zwei Jahre lang soll der schwimmende...

Führungen zum Flussbad

Dirk Jericho
Dirk Jericho | Mitte | am 04.05.2017 | 16 mal gelesen

Berlin: Inselbrücke | Mitte. Der Verein Flussbad Berlin lädt für 13. Mai, dem Tag der Städtebauförderung, zu drei sogenannten Fluss-Läufen ein. Experten erklären bei den Führungen die Pläne, den Spreekanal zwischen Fischerinsel und Bode-Museum zur öffentlichen Badeanstalt zu machen. Das Flussbad-Projekt wurde 2014 zu einem nationalen Projekt des Städtebaus ernannt. Die Flussbad-Idee zur Umwandlung des Spreekanals in einen öffentlich zugänglichen,...

Spree-Netzwerk sucht Namen

Dirk Jericho
Dirk Jericho | Mitte | am 20.04.2017 | 14 mal gelesen

Berlin: Kreativhaus Fischerinsel | Mitte. Nach einem ersten Treffen von verschiedenen Einrichtungen und Vereinen, die sich im Umfeld der Spree engagieren, will das neue Spree-Netzwerk beim zweiten „Austauschtreffen“ am 27. April ab 18.30 Uhr im Kreativhaus, Fischerinsel 3, einen Namen für die Spreeinitiative finden. Das neue Netzwerk möchte die Interessen der Geschäftsleute und anderer Aktiver im Kiez vertreten und gemeinsame Synergien nutzen. Beim ersten...

2 Bilder

Testschiff für Spreefilter: Flussbad-Projekt geht voran

Dirk Jericho
Dirk Jericho | Mitte | am 28.01.2017 | 349 mal gelesen

Mitte. Das Projekt Flussbad Berlin, das den Kupfergraben wieder zu einem öffentlich zugänglichen Naturschwimmbad machen möchte, sucht historische Zeichnungen und Fotos von Berliner Flussbadeanstalten und Schwimmveranstaltungen im Stadtgebiet. Derweil laufen die Planungen für Berlins abgefahrenste Badewanne auf Hochtouren Schwimmen in der Spree, mitten im Herzen Berlins – das war normal im späten 19. und frühen 20....