Interkultureller Garten

Gärtner für barrierefreie Anlage gesucht

Karolina Wrobel
Karolina Wrobel | Alt-Hohenschönhausen | am 23.05.2016 | 13 mal gelesen

Berlin: Interkultureller Garten | Alt-Hohenschönhausen. Im barrierefreien Garten in der Liebenwalder Straße 12-16 können auch Rollstuhlfahrer und andere Menschen mit Handicap gärtnerisch selbstbestimmt tätig werden. Im Interkulturellen Garten wurden zu diesem Zweck Hochbeete geschaffen, die von Rollstuhlfahrern gut zu erreichen sind. Jetzt werden Menschen mit Handicaps gesucht, die diese Anlagen gerne bewirtschaften möchten. So können auf den Beeten Blumen,...

1 Bild

Interkultureller Garten: Spandauer und Geflüchtete arbeiten zusammen

Christian Schindler
Christian Schindler | Wilhelmstadt | am 26.04.2016 | 157 mal gelesen

Berlin: SOS-Kinderdorf Gatow | Gatow. Umgeben vom ersten Grün des Jahres starteten das SOS-Kinderdorf Berlin und das Spandauer BIWAQ-Projekt "Berufspilot und Betriebsunterhalt – Spandau 2020" gemeinsam in den Frühling.Im Beisein von Barbara Loth (SPD), Staatssekretärin der Senatsverwaltung für Arbeit, Integration und Frauen, hatten sie in den ersten Interkulturellen Garten des SOS-Kinderdorf Berlin nach Gatow eingeladen. Ziel war es, die Ergebnisse der...

2 Bilder

Mit der Berliner Woche in den Interkulturellen Garten

Karolina Wrobel
Karolina Wrobel | Alt-Hohenschönhausen | am 22.04.2016 | 91 mal gelesen

Berlin: Interkultureller Garten | Alt-Hohenschönhausen. Selbst kühles und nasses Wetter schrecken die Gärtner aus der Liebenwalder Straße nicht ab: Beim Frühjahrsputz greifen sie zu Schere, Harke und Schubkarren. Im Rahmen der Serie der Berliner Woche "Unser Kiez - Rund um die Konrad-Wolf-Straße" schauen wir den Gärtnern beim "ackern" über die Schultern. "Rings um die Beete Ordnung zu schaffen, das gehört dazu", sagt Renate Felkel und hält einen Fächerbesen...

Inklusives Gartenprojekt

Karolina Wrobel
Karolina Wrobel | Alt-Hohenschönhausen | am 18.04.2016 | 26 mal gelesen

Berlin: Interkultureller Garten | Alt-Hohenschönhausen. Eine Oase der Ruhe und ein Treffpunkt für viele Generationen ist der Interkulturelle Garten in der Liebenwalder Straße 12-16. Jetzt startete der Träger des Gartens, die SozDia Stiftung Berlin in Zusammenarbeit mit der Spastikerhilfe Berlin ein inklusives Projekt. Dabei sollen unterfahrbare Hochbeete angelegt werden, die es Menschen mit eingeschränkter Mobilität und Rollstuhlfahrern ermöglichen, im Garten...

Himmelbeet sucht Buchhalter

Dirk Jericho
Dirk Jericho | Wedding | am 19.11.2015 | 48 mal gelesen

Berlin: Gemeinschaftsgarten Himmelbeet | Wedding. Die gemeinnützige Öko- und Gartenbaufirma Himmelbeet, die in der Ruheplatzstraße 12 den gleichnamigen Gemeinschaftsgarten betreibt, sucht einen Finanzbuchhalter oder eine Finanzbuchhaltern in Teilzeit (20 Stunden/Woche). Bewerbungen mit Anschreiben, Lebenslauf, relevanten Zeugnissen sowie Gehaltsvorstellungen per E-Mail als PDF bis 30. November an mail@himmelbeet.de. Weitere Informationen unter www.himmelbeet.de.DJ

Aufatmen: Die Interkulturellen Gärten in der Liebenwalder Straße bleiben wie sie sind

Karolina Wrobel
Karolina Wrobel | Alt-Hohenschönhausen | am 12.09.2015 | 85 mal gelesen

Alt-Hohenschönhausen. Die Brodowin-Grundschule in der Liebenwalder Straße 22 braucht dringend eine neue Turnhalle. Bislang sollte sie auf der benachbarten Fläche entstehen. Das hätte jedoch die Interkulturellen Gärten zerstört.Laut aktuellem Plan soll die Zwei-Feld-Halle nun im östlichen Bereich des Grundstückes an der Liebenwalder Straße entstehen. Damit würden die Gärten vom Bau unberührt bleiben, informierte am 3....

Sommerfest im Nachbarschaftsgarten

Karolina Wrobel
Karolina Wrobel | Malchow | am 20.08.2015 | 39 mal gelesen

Berlin: Interkultureller Garten | Neu-Hohenschönhausen. Ein buntes Programm erwartet die Besucher beim Sommerfest am 29. August im Nachbarschaftsgarten in der Wiecker Straße 8–10. Von 15 bis 18 Uhr laden die Hobbygärtner zum Feiern ein. Zur Einstimmung gibt es die Trommelgruppe "Pinel" zu hören, anschließend werden Kinder auf selbst gebastelten Musikinstrumenten spielen. Ab 15.30 Uhr zeigt das Puppentheater von Juliane Gregori das Stück "Der kleine...

1 Bild

Grüne Oasen im Bezirk werden vorgestellt

Klaus Teßmann
Klaus Teßmann | Mitte | am 10.06.2015 | 143 mal gelesen

Langer Tag der Stadtnatur am 20. und 21. Juni

1 Bild

Das Café im interkulturellen Garten wird eingeweiht

Klaus Teßmann
Klaus Teßmann | Wedding | am 05.06.2015 | 108 mal gelesen

Wedding. Der interkulturelle Garten "himmelbeet" in der Ruheplatzstraße 12 ist in seine dritte Saison gestartet. Das soll am Sonnabend, 13. Juni, mit Nachbarn und Freunden mit einem Sommerfest gefeiert werden."Die Idee für den interkulturellen Garten ist im Jahr 2012 entstanden", berichtet Nathalie Brucks. Bereits ein Jahr später wurden auf dem Gelände die ersten Hochbeete angelegt. "Wir haben jetzt also unsere dritte...

Am 13. Juni startet die "Gartenparty" im Interkulturellen Garten

Karolina Wrobel
Karolina Wrobel | Alt-Hohenschönhausen | am 04.06.2015 | 50 mal gelesen

Berlin: Interkultureller Garten | Alt-Hohenschönhausen. Die Vielfalt im Kiez feiern, das will die "Gartenparty" im Interkulturellen Garten in der Liebenwalder Straße 12-18 am 13. Juni ab 16 Uhr. Jeder kann dazu beitragen.Wie vielfältig der Kiez in Alt-Hohenschönhausen ist, das zeigt auch der Interkulturellen Garten in der Liebenwalder Straße 12-18. Hier treffen sich Anwohner regelmäßig, um zusammen zu gärtnern, zu plauschen, zu handwerkern oder zu feiern....

3 Bilder

Drei Frauen sprechen über den Interkulturellen Garten

Karolina Wrobel
Karolina Wrobel | Alt-Hohenschönhausen | am 24.04.2015 | 117 mal gelesen

Alt-Hohenschönhausen. Rund 140 Anwohner, zwei Kitas und eine Grundschule teilen sich die Beete im Interkulturellen Garten in der Liebenwalder Straße 12-18. Zum 10. Geburtstag der Einrichtung fragte Berliner-Woche-Reporterin Karolina Wrobel drei Frauen, warum sie hier gärtnern.Jenny Sieg (41 Jahre) aus Prenzlauer Berg: Das ist nun mein drittes Jahr im Interkulturellen Garten. Ich habe lange Zeit nach etwas gesucht, wo ich...

1 Bild

Nachbarschaftsgarten Liebenwalder Straße feiert Geburtstag

Karolina Wrobel
Karolina Wrobel | Alt-Hohenschönhausen | am 01.04.2015 | 73 mal gelesen

Berlin: Interkultureller Garten | Alt-Hohenschönhausen. Er ist eine kleine Oase mitten im Wohngebiet: der Interkulturelle Garten in der Liebenwalder Straße 12-18. Vor zehn Jahren wurden die ersten Gemeinschaftsbeete angelegt.Mittlerweile gärtnern hier rund 40 Menschen aus mehr als 15 Ländern. Der Garten entstand im Jahr 2005 mit Unterstützung des Bezirksamtes und des Migrantenrates Lichtenberg. Heute ist er kaum noch wegzudenken: "Trotz anfänglicher...