Fauna und Flora entdecken
Am 16. und 17. Juni ist wieder Langer Tag der Stadtnatur

„Berlins natürliche Schönheiten einmal aus anderer Perspektive zu erleben – in sachkundigen Führungen und Expeditionen, Vorträgen und Mitmachaktionen von Experten.“ So fasst der Regierende Bürgermeister Michael Müller den Langen Tag der Stadtnatur zusammen.

Am kommenden Wochenende haben Interessierte die Möglichkeit, aus 500 Veranstaltungen in der Stadt zu wählen und dabei unsere Tier- und Pflanzenwelt zu entdecken. Organisiert von der Stiftung Naturschutz Berlin gibt es auch einige Angebote in den Ortsteilen des Altbezirks Tempelhof.

Mit dabei ist unter anderem der Imkerverein Lichtenrade. Auf dem Gelände der Naturschutzstation Marienfelde im Diedersdorfer Weg geht es am Sonnabend zwischen 15 und 19 Uhr um die Welt der Honigbiene. Dabei werden Imker die einzelnen Schritte der Honigproduktion erklären und Einblicke in das Leben eines Bienenvolkes geben. Mit dem Ausgangspunkt Egestorffstraße, Ecke Blohmstraße in Lichtenrade startet am Sonnabend um 16 Uhr eine Wanderung durch die Marienfelder Feldmark, eines der letzten natürlichen Biotope im Berliner Süden. Wer stattdessen lieber etwas über die Lebenswelt der verschiedenen Tierarten auf dem Tempelhofer Feld erfahren möchte, sollte sich den Sonnabend von 16 bis 17 Uhr freihalten. Dann führen Landschaftsplaner ab dem Infopoint am Haupteingang Tempelhofer Damm über das Gelände. Eine weitere Möglichkeit, am Langen Tag der Stadtnatur teilzunehmen, besteht am Sonntag von 14 bis 15 Uhr in der ufaFabrik. Dort steigen die Besucher auf das begrünte Dach des Gästehauses. Ebenfalls interessant dürfte es am Sonntag zwischen 10 und 17 Uhr am Tempelhofer Damm 103 werden. Dann haben Sie die Möglichkeit, die Interkulturellen Gärten zu besichtigen, in denen seit 2016 gemeinsam mit Geflüchteten gegärtnert wird.

Ein 26-Stunden-Ticket, das zur Teilnahme an sämtlichen Veranstaltungen berechtigt, kostet sieben Euro. Kinder bis 18 Jahre dürfen umsonst kommen. Bei manchen Terminen ist aufgrund einer begrenzten Teilnehmerzahl eine Anmeldung erforderlich. Das Programmheft zum Nachschlagen finden Sie unter https://www.langertagderstadtnatur.de/programmheft. Dort kommen Sie auch an Tickets und finden die von uns vorgestellten sowie alle weiteren Veranstaltungen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen