Keller

Brandstiftung im Keller

Thomas Frey
Thomas Frey | Kreuzberg | am 09.06.2016 | 13 mal gelesen

Kreuzberg. An mehreren Stellen im Keller eines Wohnhauses in der Monumentenstraße haben Unbekannte in der Nacht zum 8. Juni Feuer gelegt. Die Flammen wurde kurz nach Mitternacht bemerkt. Während der Löscharbeiten mussten die Bewohner das Haus verlassen. Ein Brandkommissariat des Landeskriminalamtes ermittelt wegen schwerer Brandstiftung. tf

Wie groß ist die Wohnung tatsächlich? So geht das Abmessen

Ratgeber-Redaktion
Ratgeber-Redaktion | Mitte | am 19.01.2016 | 47 mal gelesen

Für Mieter ist das wichtig: Der Bundesgerichtshofes (BGH) hat kürzlich seine bisherige Rechtsprechung revidiert. Der Vermieter muss sich künftig bei einer Mieterhöhung an der tatsächlichen Größe der Wohnung orientieren (Az.: VIII ZR 266/14). "Das Urteil bezieht sich jedoch nur auf Mieterhöhungen", erklärt Inka-Marie Storm vom Eigentümerverband Haus&Grund. "Der Richterspruch hat keine Auswirkungen auf bisher geltende...

Wohnraum im Keller

Ratgeber-Redaktion
Ratgeber-Redaktion | Mitte | am 15.12.2015 | 28 mal gelesen

Der Wohnraum ist eng – aber untendrunter liegt ein viele Quadratmeter großer Keller? Der lässt sich zum Wohnraum umbauen. Für so eine Nutzungsänderung braucht es allerdings eine Genehmigung des Bauamts. Darauf weist der Verband Privater Bauherren (VPB) hin. Die Landesbauordnungen regeln außerdem, welche Bedingungen zukünftige Wohnräume erfüllen müssen. So müssen die Räume eine gewisse Höhe haben sowie ausreichend Licht und...

Kühlschrank im Keller

Ratgeber-Redaktion
Ratgeber-Redaktion | Mitte | am 23.10.2015 | 41 mal gelesen

Ein neuer Kühlschrank in der Küche vertreibt das alte Modell in vielen Haushalten in den Keller oder die Garage – als Zweitgerät, etwa für die Vorräte. Aber das kostet. Die Verbraucherzentrale Mecklenburg-Vorpommern rechnet vor, dass sich der Austausch und die Entsorgung des alten Gerätes lohnt: Heute gekaufte Kühl-Gefrierkombinationen der Energieeffizienzklasse A+++ verbrauchen den Informationen zufolge 150 Kilowattstunden...

Vom Keller bis zum Dach - wir sind vom Fach!

PR-Redaktion
PR-Redaktion | Lichtenberg | am 30.10.2014

Liebe Kunden, Interessenten, Kollegen, Partner! Unsere diesjährige Hausmesse findet vom 11. November, 11.11 Uhr bis 14. November, 18 Uhr statt und wir feiern mit Ihnen unser 24-jähriges Betriebsjubiläum unter dem Motto: "PRORENO macht’s möglich - packen wir es an, damit es besser wird!" Unser Team bietet saubere Arbeit, klare Raten, 0 % Zinsen. "Kunden werben Kunden" verspricht wieder tolle Präsente. "Darfs ein bisschen mehr...

Veraltete Schutzanstrich oft die Ursache

Ratgeber-Redaktion
Ratgeber-Redaktion | Mitte | am 03.06.2014 | 42 mal gelesen

Wenn Feuchtigkeit durch die Seiten der Kellerwände eindringt, sind meist defekte Schutzanstriche schuld. Für Hausbesitzer besteht Handlungsbedarf.Das Bitumen, ein organisches Produkt, das bei der Abdichtung der Kellerwanne zum Einsatz kommt, zersetzt sich nach rund 30 bis 40 Jahren, erklärt Thomas Penningh, Präsident des Verbands Privater Bauherren (VPB) in Berlin. Der Aufwand, die Abdichtung zu erneuern, ist enorm: Die...

Schutz alter Kellerwände

Ratgeber-Redaktion
Ratgeber-Redaktion | Mitte | am 03.06.2014 | 50 mal gelesen

In alten Gebäuden ist es nicht ratsam, die Kellerwand nachträglich bis zum Boden abzudichten. Denn die letzte Steinreihe ist hier oft feucht. Erst darüber liegt zwischen den Steinen eine dünne Abdichtung, die Wasser abhält, das aus dem Erdreich nach oben steigt und ins Mauerwerk eindringt. Darauf weist der Verband Privater Bauherren (VPB) in Berlin hin. Wird der Keller ohnehin nur als Lagerraum genutzt, bleibe die unterste...

Feuchte Keller analysieren

Ratgeber-Redaktion
Ratgeber-Redaktion | Mitte | am 20.03.2014 | 24 mal gelesen

Eine Thermokamera kann Bauherren helfen, die Ursache für Feuchtigkeit im Keller herauszufinden. Denn sie spürt den Weg des Wassers auf - kommt es von draußen oder steigt die Feuchtigkeit etwa vom Boden auf? Darauf weist Stefan Hoffart hin, Fachgebietsleiter Bautechnik bei TÜV Rheinland in Köln. Die Aufnahmen macht ein Fachmann. So könne die Ursache ein undichtes Rohr sein, das sich in der Regel schnell reparieren lasse. Ein...